Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Andreas Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha wird auf Schloss Casel in der Niederlausitz geboren. Andreas Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha, vollständiger Name: Andreas Michael Armin Siegfried Hubertus Friedrich-Hans Prinz von Sachsen Coburg und Gotha ist seit 1998 Oberhaupt des Hauses Sachsen-Coburg und Gotha. Er ist Taufpate von Madeleine von Schweden, der Tochter seines Cousins väterlicherseits Carl XVI. Gustaf König von Schweden.
thumbnail
Geboren: Andreas von der Meden wird in Hamburg geboren. Andreas von der Meden ist ein deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher. Darüber hinaus ist er als Synchronregisseur und Dialogbuchautor tätig. Seine Stimme ist vor allem durch zahlreiche EUROPA-Hörspiele der 1970er und 1980er Jahre sowie durch die Synchronisation von Kermit der Frosch und David Hasselhoff bekannt.
thumbnail
Geboren: Andreas Patzer wird in Marburg geboren. Andreas Patzer ist ein deutscher Altphilologe.

1943

thumbnail
Geboren: Meinrad Pizzinini wird in Lienz geboren. Meinrad Pizzinini ist ein österreichischer Historiker und Autor. Er verfasste zahlreiche Schriften über den Bezirk Lienz. Viel beachtet wurde auch seine erstmals 1984 und 2009 in dritter Auflage erschienene Biographie über den Tiroler Freiheitshelden Andreas Hofer.

1943

thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950: Andreas Abouna, irakischer Weihbischof (23. März)

Ungarn

1047

thumbnail
Andreas I. aus dem Geschlecht der Arpaden wird nach dem Sieg über Peter Orseolo im Vorjahr König von Ungarn.

Antike

1053

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Der bayrische Herzog Konrad I., der seit seiner Einsetzung 1049 mit Kaiser Heinrich III. in Konflikt geraten ist, wird von diesem abgesetzt. Er flieht daraufhin zu Andreas I. nach Ungarn, mit dem er sich gegen den Kaiser verbündet.

Geschichte > Äbteverzeichnis des Zisterzienserklosters Viktring

1423

thumbnail
Andreas 1413 – (Stift Viktring)

Asien / Afrika

1429

thumbnail
Andreas wird nach dem Tod seines Vaters Isaak für nur sechs Monate Negus negest von Äthiopien.

Afrika

1430

thumbnail
Takla Mariam wird als Nachfolger des verstorbenen Andreas Negus negest von Äthiopien.

Geschichte > Stiftspröpste als Archidiakone

1439

thumbnail
1439 bis zu seinem Tod, 1450, hatte Andreas von Oberstein das Amt als Stiftspropst und Archidiakon inne. (Archidiakonat Trinitatis)

Liste der Komturen von Köniz

1462

thumbnail
Andreas Schmitt (Schloss Köniz)

Persönlichkeiten > Bürgermeister der Stadt Torgau (bis 1600)

1553

thumbnail
Schulz, Andreas; auch 1556, 1559, 1562, 1565, 1571; (Torgau)

1546

thumbnail
Spaltholz, Andreas; auch 1549, 1552; (Torgau)

1500

thumbnail
Stoltze, Andreas; auch 1501; (Torgau)

1482

thumbnail
Gantzsch, Andreas; (Torgau)

Liste nach Position > Pröpste

Klein Dexen > Kirche > Pfarrer

1569

thumbnail
Andreas Ciwentius, ab (Furmanowo (Kaliningrad, Bagrationowsk))

Religion

1588

thumbnail
Der ehemalige Unitarier Andreas Eössi gründet in Siebenbürgen die Gruppe der Sabbatianer.

1532

thumbnail
Der Täufer Andreas Fischer löst Oswald Glaidt als Führer der Sabbather in Mähren ab.

1528

thumbnail
um 1528: Der Stäbler Oswald Glait, Schüler des Täufers Hans Hut, und Andreas Fischer gründen in Mähren die Sekte der Sabbater, eine Untergruppe der Sabbatianer.

357 n. Chr.

thumbnail
3. März: Reliquien der Apostel Andreas und Lukas werden nach Konstantinopel gebracht.

Fälschlich Pleninger zugeordnet

1590

thumbnail
Hallstatt katholische Pfarrkirche, Grabstein (106/37?) des Christoph von Zurtschenhall (Andreas Pleninger)

Kirche > Pfarrer bis 1945

1595

thumbnail
Andreas Bierwohl, bis (Pjatidoroschnoje)

1538

thumbnail
Andreas Finkelthaus (Pjatidoroschnoje)

Äbte von Metten > Von der benediktinischen Wiederbesiedlung bis zur Säkularisation (1157–1803)

1595

thumbnail
Andreas II. Eckler, aus dem Kloster Tegernsee (Kloster Metten)

Kirche > Pfarrer (bis 1945)

1609

thumbnail
Andreas Donatus, bis (Progress (Kaliningrad))

1566

thumbnail
Andreas Finkelthaus, bis (Tschechowo (Kaliningrad))

Inhaltsübersicht

1624

thumbnail
3. Augustinus Plattner, Acht doppelchörige Messen , vorgelegt von Andreas Traub, 1995 (Denkmäler der Musik in Baden-Württemberg)

Geschichte > Gouverneure und Kommandanten

1654

thumbnail
– 1656 Major Andreas Castrop (Burg Rheinfels)

Liste der Pfarrer von Mitterkirchen im Machland

1675

thumbnail
1675 bis 1684 Andreas Wilhelm Petreius (Pfarrkirche Mitterkirchen)

Die Linie Schäfer - Grafschaft Hauenstein > Urkundliche Erwähnungen Schäfer-Hauenstein

1683

thumbnail
Andreas Scheffer, Urteilssprecher (Schäfer (Rittergeschlecht))

1670

thumbnail
Claus und Andreas Scheffer, Landkauf zu Birkingen (Schäfer (Rittergeschlecht))

1567

thumbnail
Alteinungsmeister Hans und Einungsmeister Andreas Scheffer Birkinger Zehntabgabenprozess (Schäfer (Rittergeschlecht))

Gesüdet

1687

thumbnail
Kiesersche Forstkarte von Württemberg von Andreas Kieser, entstanden 1680 bis (Einnorden)

Klosterkirche > Ausstattung

1703

thumbnail
Josephi Altar: Altarbild (Heilige Familie) von Andreas Wolff aus München. Figuren Joachim und Anna. Gestiftet 1705. (Karmelitenkloster Straubing)

1702

thumbnail
Theresien-Altar: Altarbild (Christus mit der hl. Theresia von Avila und der hl. Maria Magdalena von Pazzi) von Andreas Wolff. Figuren, Paolo d'Aglio zugeschrieben, zeigen Johanna von Toulouse und Franziska von Amboise. (Karmelitenkloster Straubing)

„Gedruckt zu Glatz, bey Andr. Franc. Pega, durch Caspar Rudolph Muellern p.t. Factor“

1704

thumbnail
Vitus Scheffer: Der neu-gebohrne Koenig der Juden in Bethlehem angebettet von denen Weisen... (Andreas Frantz Pega)

1703

thumbnail
Die unmenschliche Verraetherey der Menschen, durch welche... Christus Jesus ist zum Leyden und Tod uebergeben worden (Andreas Frantz Pega)

Wirtschaft

1713

thumbnail
August: Johann Andreas Kraut gründet im Auftrag des preußischen Königs Friedrich Wilhelm I. das Königliche Lagerhaus, aus dem die Preußische Armee jederzeit seinen Bedarf decken kann.

„Gedruckt zu Glatz [Glaz] durch Caspar Rudolph Mueller“

1713

thumbnail
Allmaechtiger Ewiger, Drey-Einiger Gott, Vatter, Sohn und Heiliger Geist (Andreas Frantz Pega)

1706

thumbnail
Gebett-Buechlein der loeblichen Sodalitaet des Heil. Rosen-Krantzes der Cron Mariae in der... Pfarr-Kirchen S. Catharinae zu Altwuelmsdorff... unter dem Titul Mariae Heimsuchung auffgerichtet... (Andreas Frantz Pega)

1705

thumbnail
Vitus Scheffer: Die unmenschliche Verraetherey der Menschen, durch welche... Christus Jesus ist zum Leyden und Tod uebergeben worden (Andreas Frantz Pega)

1705

thumbnail
Vitus Scheffer: Der Welt Heyland Jesus Christus... (Andreas Frantz Pega)

1704

thumbnail
Vitus Scheffer: Ultima Coena Das Letzte Abendmahl, Oder Heyllsambe Predigten durch die Acht Täge des Allerheiligsten Fronleichnam-Fests (Andreas Frantz Pega)

Seine Schüler und ihre medizinischen Dissertationen

1717

thumbnail
Justus Andreas Richers: De lochiorum suppressione. Helmstedt: Hamm (Brandan Meibom)

Besitztümer

1718

thumbnail
Palais Orsini-Rosenberg in Wien, erbaut 1692 von Wolfgang Andreas, im Besitz bis

Regimentsinhaber

1718

thumbnail
Feldmarschalleutnant Johann Andreas Graf von Hamilton (Kürassier-Regiment Graf Hamilton) (K.u.k. Böhmisches Dragoner-Regiment „Herzog von Lothringen“ Nr. 7)

Geschichte > Liste der Bürgermeister

1721

thumbnail
Johannes Andreas Weber (Fellingshausen)

Veröffentlichte Bücher

1724

thumbnail
Johann Andreas Fabricius „Philosophische Oratorie. Das ist: vernünftige Anleitung zur gelehrten und galanten Beredsamkeit“

Sehenswürdigkeiten

1729

thumbnail
Die St.-Andreas-Kapelle entstand im 14. Jahrhundert. Sie diente bis zur Säkularisierung des Klosters als Pfarrkirche. Westlich der Kapelle befindet sich ein barockes Standbild des Hl. Johannes von Nepomuk von (Henryków (Niederschlesien))

1696

thumbnail
Kirche St. Andreas , Kupferturm (1863) (Popice)

Lehrer, Rektoren, Direktoren, Absolventen > Anhaltische Landesuniversität (Gymnasium Illustre) 1582–1798 > Absolventen

1737

thumbnail
Andreas Ottomar Gölicke (1670–1744), Nienburg, Mediziner, imm. in Zerbst 1688, 5 x Rektor SS 1721, SS 1725, SS 1729, WS 1733, WS (Francisceum Zerbst)

Bebauung

1737

thumbnail
Domberg 13; Ehem. Herrnhof des Stiftes St. Andreas, sog. Molitorhof, zweigeschossiges Giebelhaus mit gittergeschlossenem Vorhof, erbaut (Domberg (Freising))

1697

thumbnail
Andreasbrunnen, achteckiges Becken aus Untersberger Marmor, einem Kalkstein aus Österreich, und Brunnenstock mit Andreas am Kreuz, bez. (Domberg (Freising))

Wissenschaft & Technik

1747

thumbnail
Andreas Sigismund Marggraf entdeckt in der Runkelrübe einen besonders hohen Gehalt an Zucker.

1543

thumbnail
Andreas Vesalius veröffentlicht Libri septem de humani corporis fabrica.

Schreibweise des Vornamens

1750

thumbnail
Porträtmedaille in Silber und Zinn, 45 mm. Vorderseite: GEORGIUS DE MAREES HOLM? : SVECVS EL? : COL? : CONS? : & PICTOR --- Brustbild mit Zopfperücke nach rechts, verziertes Gewand und Mantelüberwurf, unten: SCHEGA // Rückseite: 11 Zeilen Text. Literatur: Paul Grotemeyer, Franz Andreas Schega Nr. 89. Hauser 326. Beierlein III, 20. (George Desmarées)

Stadtmeier/Bürgermeister

1752

thumbnail
Philipp Andreas Pflug? Wirt Zum Pflug (Alt-Saarbrücken)

1747

thumbnail
Andreas Bersy? Schneider (Alt-Saarbrücken)

1699

thumbnail
Heinrich Andreas? Sattler (Alt-Saarbrücken)

1691

thumbnail
Hans Andreas Pflug? Bäcker (Alt-Saarbrücken)

1658

thumbnail
Johann Andreas Becherer? Trompeter in der Vorstadt (Alt-Saarbrücken)

Personen > Keller

1757

thumbnail
Heinrich Andreas Henniges (Oberamt Miltenberg)

Bedeutende Gelehrte

1757

thumbnail
Georg Andreas Will, Historiker und Philosoph , Mitglied des Pegnesischen Blumenordens (Universität Altdorf)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In einem „Husarenstreich“ gelingt dem österreichischen Grafen Andreas Hadik von Futak die Einnahme der preußischen Hauptstadt Berlin für einen Tag.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der deutsche Wundarzt, Starstecher und Steinschneider Johann Andreas Eisenbarth (Bild), dessen chirurgisches Können vor allem durch ein Spottlied (+

Leistung

1768

thumbnail
Erste Charakterisierungen des anorganischen Farbpigments Ultramarin. (Andreas Sigismund Marggraf)

1758

1750

thumbnail
Richard Watson entdeckte das neue Metall Platin, es wurde von H. Th. Scheffler in Upsala genauer untersucht. Auch Marggraf untersuchte das Metall mit Königswasser und erhielt eine Platinchloridlösung, diese Lösung diente zur Trennung der Natrium- von den Kaliumsalzen. (Andreas Sigismund Marggraf)

1749

thumbnail
Gewinnung von Ameisensäure durch Destillation von Ameisen (Andreas Sigismund Marggraf)

1746

thumbnail
Zinkgewinnung durch Reduktion von Galmei mit Kohlepulver unter Luftabschluss und durch Erhitzen Zinksulfat, das er aus Galmei und Alaun gewinnt (Andreas Sigismund Marggraf)

Perger Pfarrer

1721

Liste der Generalfeldmarschalle > Kaiserliche Feldmarschalle 1618–1806

1774

thumbnail
Andreas Hadik von Futak (1710–1790) – Einnahme von Berlin am 16. Oktober 1757, Hofkriegsratspräsident –1790 (Generalfeldmarschall)

1737

thumbnail
– Ludwig Andreas von Khevenhüller (1683–1744) – einer der vier bedeutendsten Feldherrn Maria Theresias (Generalfeldmarschall)

Papst und Kardinäle

1785

thumbnail
Antonio Doria Pamphilj (1749–1821) und Giuseppe Maria Doria Pamphilj (1751–1816) entstammen der Linie des Camillo Francesco Maria Pamphilj, dessen Tochter Anna, die in die Familie des Andreas Doria-Landi hineingeheiratet hatte. (Pamphilj (Adelsgeschlecht))

Alpinismus > Erstbesteigungen

1785

thumbnail
Piz Uffiern mit Andreas Lei (Placidus a Spescha)

Reden

1788

thumbnail
Gedächtnisrede auf den verewigten Canzler, Herrn Johann Andreas Cramer, der Theologie Doctor und erstem ordentlichen öffentlichen Lehrer, 23. Juli (Wilhelm Ernst Christiani)

Erhaltene Glocken

1789

thumbnail
Glocke der katholischen Kirche St. Andreas in Lampertheim (Anselm Franz Speck)

Rezeption > Vertonung

1793

thumbnail
Weitere Vertonungen aus dem 18. und 19. Jahrhundert stammen z.B. von Andreas Romberg , Corona Schröter (1782), Gottlob Bachmann (1798/99), Max Eberwein (1826), Friedrich Methfessel (1805), Carl Friedrich Zelter (1797), August Engelberg (1841), Anselm Hüttenbrenner (1829), Bernhard Klein (1815/16) und Václav Jan K?titel Tomášek (1815). Zu den Erlkönig-Vertonungen im 20. Jahrhundert zählen die Chorvertonungen von Tapani Länsiö (2002) und Huub de Lange (2004). (Erlkönig (Ballade))

Sehenswürdigkeiten > Konventbau

1793

thumbnail
Grüner Saal klassizistischer Konzertsaal mit Stuck von Andreas Dittmann von (Kloster Amorbach)

Praktische Materia Medica

1794

thumbnail
Johann Andreas Kienreich, Graz, , 120 S. (Christoph Jakob Mellin)

Ausgeführte Planungen

1802

thumbnail
Würzburg: Marktbrunnen (Johann Andreas Gärtner)

Kirche > Pfarrer

1803

thumbnail
Andreas Gotthard Meier, 1762 (Kornewo)

1762

thumbnail
Andreas Theodor Meier, 1718 (Kornewo)

1735

thumbnail
Andreas Meier, 1681 (Kornewo)

Titel

1803

thumbnail
Kaiserlicher Hauptmann (Johann Andreas von Traitteur)

Liste der Landammänner der Schweiz

1806

thumbnail
Andreas Merian (Basel) (Mediation (Geschichte))

Amtsinhaber

1806

thumbnail
Andreas Merian (Basel) (Landammann der Schweiz)

Bedeutende Vertreter

1806

thumbnail
Andreas Merian-Iselin (1742–1811), Politiker, Landammann der Schweiz (Merian (Familie))

Gefechtskalender

1809

thumbnail
Bei der Hauptarmee in Deutschland. Rittmeister Andreas von Phannhauser rettete in der Schlacht bei Eggmühl durch einen glänzenden Angriff mehrere bereits vom Feinde eroberten Geschütze. Bei Regensburg deckten zwei Eskadronen den Rückzug der Infanterie (K.u.k. Niederösterreichisches Dragoner-Regiment „Friedrich August König von Sachsen“ Nr. 3)

Baudetails

1809

thumbnail
Andreas-Hofer-Saal, Andreas Hofer residierte hier vom 13. August bis 21. Oktober (Hofburg (Innsbruck))

Bekannte Namensträger > Vorname

1809

thumbnail
Andreas Hofer (1767–1810), Anführer der Tiroler Aufstandsbewegung von

Kommandanten

1810

thumbnail
Andreas Samuel Krebs (Festung Kongsvinger)

Ereignisse

thumbnail
Johann Friedrich Gottlob Koenig und Andreas Friedrich Bauer gründen die älteste Druckmaschinenfabrik der Welt: Koenig & Bauer.

Nachkommen > Joseph Weiß (I.) > Nachgewiesenes Werk

1819


Weitere Schriften

1823

thumbnail
Pastoral-Anweisung zum akademischen Gebrauche, Franz Wimmer, Wien (Andreas Reichenberger)

1818

thumbnail
Institutio pastoralis in usum academicum quam elucubravit Andreas Reichenberger, Rehm, Wien

1799

thumbnail
Christkatholischer Religionsunterricht? : Nach der Anleitung des für die Kais. Kön. Erbländer vorgeschriebenen Normal-Katechismus. Zum beliebigen Gebrauche der Schul- vorzüglich aber der Kirchenkatecheten, und aller, die den Katechismus zu erklären haben, Rehm, Wien (Andreas Reichenberger)

1795

thumbnail
Erbauungsbuch für Kranke und Sterbende? : allen Seelsorgern und Krankenfreunden gewidmet, Rehm, Wien (Andreas Reichenberger)

Ausgezeichnete

1824

thumbnail
Andreas von Dall’Armi, Kgl. Generalkontrolleur (Goldene Bürgermedaille der Landeshauptstadt München)

Zitate

1827

Zitat:
thumbnail
„Die Geschichte der Pharmazie ist mit jener der Medizin und der Naturwissenschaften, namentlich der Chemie, so innig verwebt, daß es kaum möglich ist, sie getrennt vorzutragen.“ (Johann Andreas Buchner)

Rektoren, Lehrer und Schüler des Gymnasiums

1830

thumbnail
Andreas Heinrich Wiegandt, Schüler Michaelis 1824 bis Michaelis (Ernestinum Gotha)

Gefangene der Festung

1834

thumbnail
Andreas Wilhelm Scheibner (1807–1851) – ab (Festung Silberberg)

Technische Entwicklung > Erste Fahrzeuge und deren Weiterentwicklung

1838

thumbnail
baut Johann Andreas Schubert bei der Maschinenbaufirma Übigau bei Dresden die SAXONIA mit der Achsfolge „B1“, die erfolgreich zum Einsatz kommt. (Geschichte der Eisenbahn in Deutschland)

Architektur

1839

thumbnail
Landschaft mit Kirche von Schwarzrheindorf, Gemälde von Andreas Achenbach (St. Maria und Clemens (Schwarzrheindorf))

Technische Entwicklung der Eisenbahnen > Deutschland

1839

thumbnail
Johann Andreas Schubert, erste betriebstaugliche deutsche Dampflokomotive Saxonia (Liste von Eisenbahnpionieren)

Europa

thumbnail
Griechenland wird durch einen Staatsstreich zur konstitutionellen Monarchie. König Otto I. findet sich damit ab, dass er ab dem 15. September die Macht mit dem ersten Ministerpräsidenten Andreas Metaxas teilen muss.
thumbnail
Der Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer wird auf der Pfandleralm bei St. Martin in Passeier von den Franzosen festgenommen. Sein Versteck hat Franz Raffl verraten. Hofer wird am 20. Februar in Mantua erschossen.
thumbnail
Tiroler Volksaufstand: Die Zwangsaushebung von Rekruten für die bayerische Armee löst in Innsbruck einen auf ganz Tirol übergreifenden Aufstand aus, dessen Führung Andreas Hofer übernimmt.

1809

thumbnail
12./13. April: Schlacht am Bergisel: Die Franzosen kapitulieren vor Andreas Hofer am Bergisel (Tirol).
thumbnail
Der Siebenjährige Krieg in Europa: Die Schlacht bei Freiberg im Kurfürstentum Sachsen erweist sich hinterher als letzter Waffengang im Siebenjährigen Krieg. Friedrichs Bruder Heinrich von Preußen besiegt darin seinen österreichischen Gegenspieler Andreas Hadik von Futak.

Geschichte der livischen Sprache

1846

thumbnail
fand der Sprachwissenschaftler Andreas Johan Sjögren in der Provinz Livland nur noch 22 livischsprachige Menschen. Sie lebten an der Mündung des Flusses Salaca unweit der heutigen estnisch-lettischen Grenze. Er schrieb eine "Livische Grammatik nebst Sprachform" und ein "Livisch-deutsches und deutsch-livisches Wörterbuch" - beides erschien 1861 - und entwickelte als erster eine Orthographie der Livischen Sprache. Da die Liven an der Küste Kurlands relativ isoliert von den Letten lebten und ausgeprägte Kontakte zur estnischen Bevölkerung der Insel Saaremaa unterhielten, konnte sich die livische Sprache dort länger halten. Das älteste erhaltene livische Buch wurde 1863 gedruckt, wobei man sich der von Sjögren entwickelten Orthographie bediente. 1888 zählte man 2 929 Liven. (Livische Sprache)

Sonstige Ereignisse

1848

thumbnail
Georg Hermann Andreas Stechenbauer, Essigbrauer, seit (Mitglieder der Lübecker Bürgerschaft 1849/1850)

1845

thumbnail
Andreas Caspar Giese, Generalkonsul (Liste der Ehrenbürger von Münster)

1769

thumbnail
Besichtigung und umfangreiche Reparatur der schadhaften Orgel in der Schloss- und Domkirche in Merseburg. Meinel wurde die Aufsicht und Wartung der Orgel, die zuvor von Heinrich Andreas Contius betreut wurde, übertragen, die er bis zu seinem Tod ausübte. (Johann Christoph Meinel)

893 n. Chr.


Nachkommen > Joseph Weiß (II.) > Nachgewiesenes Werk

1849

thumbnail
Oberpfreimd, St. Martin. Nicht erhalten, derzeit: 1882 Heinrich Buck Bayreuth (5/II/P) (Andreas Weiß (Orgelbauer))

Reproduktionsgrafik nach F.W. Schoen

1849

thumbnail
Die eifersüchtige Horcherin , Lithografie von Andreas Fleischmann (Kupferstecher) (Friedrich Wilhelm Schoen)

Sukzessionslinien in der römisch-katholischen Kirche > Rebibalinie am Beispiel von Johannes Paul II., Benedikt XVI. und Franziskus > Benedikt XVI.

Liste der früheren Aromatique-Hersteller

1858

thumbnail
Andreas Schultz: Schultz-Aromatique, gegr.

Personen

1861

thumbnail
Hans Lorenz Andreas Vent (10. April 1785 bis 21. April 1879), evangelischer Theologe, Konsistorialrat (Geschichte von Hanerau-Hademarschen)

1861

thumbnail
Hans Lorenz Andreas Vent (10. April 1785 bis 21. April 1879), evangelischer Theologe, Konsistorialrat (Hanerau-Hademarschen)

Geschichte

1876

thumbnail
Andreas Tröster (Parbasdorf)

1748

thumbnail
Neubau der Abteigebäude durch Andreas Seitz nach Plänen von Balthasar Neumann unter Kurfürst Franz Georg von Schönborn. (Abtei Prüm)

1683

thumbnail
Echterdingen, Forstlagerbuch von Andreas Kieser (Leinfelden-Echterdingen)

Ausgabe

1879

thumbnail
Wilhelm Crecelius (Hrsg.): Josua Ulsheimers Reisen nach Guinea und Beschreibung des Landes, in: Alemannia (Bonn), 7 , S. 97–120 (betrifft den Guinea-Teil der Reisebeschreibung) – Digitalisat (Andreas Josua Ulsheimer)

1878

thumbnail
Wilhelm Crecelius (Hrsg.): Josua Ulsheimers Reisen nach Guinea und Beschreibung des Landes, in: Alemannia (Bonn), 6 , S. 90-126 (betrifft übrigen Teil der Reisebeschreibung) – Digitalisat (Andreas Josua Ulsheimer)

Benennungen nach Khevenhüller

1888

thumbnail
wurde Khevenhüller als Namensgeber für das k.u.k. Infanterieregiment Nr. 7 bestimmt. (Ludwig Andreas von Khevenhüller)

1876

thumbnail
wurde in Linz eine Straße nach Khevenhüller benannt, der am 24. Jänner 1742 Linz erobert hatte. (Ludwig Andreas von Khevenhüller)

Rezeption

1898

thumbnail
Andreas Hallén: Die Toteninsel

Persönlichkeiten > Ehrenbürger

1902

thumbnail
Prof. Andreas Bolter, Realschullehrer (Wangen im Allgäu)

1901

thumbnail
Andreas Schlitt (1833–1903), Bürgermeister, Ehrenbürger seit (Limburg an der Lahn)

1900

thumbnail
Petter Andreas Georg Juel - Königlicher Kommerzienrat (Wurzen)

1896

thumbnail
Andreas Schiffmann (1836 –1918), Geistlicher Rat (Mitterteich)

1845

thumbnail
Andreas Caspar Giese, Generalkonsul (Münster (Westfalen))

Hohner in Jahreszahlen

1903

thumbnail
Nach dem Tod des Firmengründers Matthias Hohner begannen die Erben der Firma Hohner und Andreas Koch mit der Erzeugung von Handharmonikas.

1903

thumbnail
Nach dem Tod des Gründers Matthias Hohner begannen die Erben der Firma Hohner und Andreas Koch mit der Erzeugung von Handharmonikas.

Bürgermeister

1904

Urteile

1905

thumbnail
Seine Schriften „zeigen ihn als einen Mann des ancien régime, ästhetisch sehr gebildet, kulturhistorisch interessant, aber flach und unpersönlich.“ Meyers Großes Konversationslexikon (Andreas Nikolai de Saint-Aubain)

1885

thumbnail
„Seine Erzählungen zeichnen sich durchgängig durch geschickt angelegte Intrigen sowie durch lebhafte und geschmackvolle Darstellung aus.“ Meyers Konversationslexikon (Andreas Nikolai de Saint-Aubain)

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Bei einem schweren Erdbeben der geschätzten Stärke 7,8 und den daraus resultierenden Bränden wird die kalifornische Stadt San Francisco verwüstet. Dabei sterben zwischen 700 und 3.000 Menschen, rund 20.000 werden obdachlos. Auf der San-Andreas-Verwerfung entsteht eine deutliche Bruchlinie.

Bedeutende Personen

1908

thumbnail
Andreas Thiel (1826–), Bischof des Ermlands zwischen 1885 und (Reszel)

Reihentitel

1910

thumbnail
XXXIII. Lou Andreas-Salomé: Die Erotik, Frankfurt a.M. (Die Gesellschaft (Buber))

Musik

1908

thumbnail
Rezeption in der Musik: Andreas Willscher: Insektarium, Kompositionszyklus für Orgel inspiriert von den Glasfenstern in der Franziskuskirche Hamburg-Barmbek zum Sonnengesang. 2004, Butz Verlag (Sonnengesang (Franz von Assisi))

1819

thumbnail
Diskografie: Dixit Dominus Domino meo (Psalmus CX) für Soli, Chor und Orchester; Sinfonie Nr. 3 C-Dur op. 33; Grabgeang ; Collegium vocale Vechta; Mitglieder des Oldenburgischen Staatsorchesters/Karlheinz Höfer; Wolkenklang 109506K, 1995 (Andreas Romberg)

1819

thumbnail
Diskografie: Dixit Dominus Domino meo (Psalmus CX) für Soli, Chor und Orchester; Sinfonie Nr. 3 C-Dur op. 33; Grabgesang ; Collegium vocale Vechta; Mitglieder des Oldenburgischen Staatsorchesters/Karlheinz Höfer; Wolkenklang 109506K, 1995 (Andreas Romberg)

1662

thumbnail
Diskografie: Weser-Renaissance Bremen (Manfred Cordes): Andreas Hammerschmidt, Sacred Works. Kirchen- und Tafelmusik. Motettae unius et duarum vocum (1649). Classic production osnabrück, Georgsmarienhütte, 2003

Übersicht

1916

thumbnail
Abt. 4: Die kirchlichen Denkmäler der Stadt Köln: St. Alban, St. Andreas, Antoniterkirche, St. Aposteln, St. Cäcilia, St. Columba, St. Cunibert, Elendskirche, St. Georg. (Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz)

Geschichte > 20. Jahrhundert

1919

thumbnail
wird bei Glasermeister Andreas Maier in Schwatzen eine öffentliche gemeindliche Telefonzelle eingerichtet. (Weißensberg)

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Gemeinde

1921

thumbnail
Andreas Reichle (1861–), geboren in Pfrungen, Oberbürgermeister von Ravensburg von 1904 bis (Wilhelmsdorf (Württemberg))

Die Pfarrer von Tschirn

1922

thumbnail
Beyerwaltes Andreas (Tschirn)

Tondokument > Für Odeon

1923

thumbnail
Andante Sostenuto aus der C-dur Sonate (Mozart) (Odeon) (Andreas Weißgerber)

1923

thumbnail
Two movements (the Rondo is heavily cut) from Beethoven's Violin Sonata in F, Op 24 (Andreas Weißgerber)

1923

thumbnail
Scherzo und Rondo aus der Frühlingssonate (Beethoven) (Andreas Weißgerber)

1921

thumbnail
Zigeunerweisen (Pablo de Sarasate) (Andreas Weißgerber)

Buchillustration

1925

thumbnail
Ina Seidel: Das wunderbare Geißleinbuch. Neue Geschichten für Kinder, die die alten Märchen gut kennen. Stuttgart: Friedrich Andreas Perthes (Wilhelm Schulz (Grafiker))

Liste der byzantinischen Historiker und Chronisten

1926

thumbnail
Des Bischofs Theodoret von Cyrus Kirchengeschichte. Übers. von Andreas Seider. München (Byzantinische Geschichtsschreibung)

Hauptwerk

1929

thumbnail
Tropische und subtropische Weltwirtschaftspflanzen – ihre Geschichte, Kultur und volkswirtschaftliche Bedeutung. 3 Teile, Verlag von Ferdinand Enke Stuttgart –1936. Tl. 1: Stärke- und Zuckerpflanzen ; Tl. 2: Ölpflanzen ; Tl. 3, Genußpflanzen Bd. 1: Kakao und Kola (1934); Bd. 2: Kaffee und Guaraná (1934); Bd. 3: Der Teestrauch und der Tee. Die Mate- und Paraguayteepflanze (1936). (Andreas Sprecher von Bernegg)

1908

thumbnail
Theodor Mommsen. Eine biographische Skizze, Friedrich Andreas Perthes AG, Gotha (Ludo Moritz Hartmann)

Illustration

1927

thumbnail
Hans Caspar von Zobeltitz: Die Quadriga im Weltkriege. Stuttgart, Friedrich Andreas Berthes (Georg Lebrecht)

Schriften

1932

thumbnail
Grundtvig. Deutsch von Andreas Öster. Mohr, Tübingen (Edvard Lehmann)

1920

thumbnail
Andreas Jakob Spieth der Bibelübersetzer des Ewevolkes: ein Lebensbild. Verlag der Norddeutschen Missions-Gesellschaft, Bremen (Emil Ohly (1885–1944))

1880

thumbnail
Peter Andreas Munch: Aufschlüsse über das päpstliche Archiv, aus dem Dänischen übersetzt von Samuel Löwenfeld, Berlin

1808

thumbnail
Kleines griechisches Wörterbuch in etymologischer Ordnung. Lange, Berlin (Andreas Christoph Niz)

1790

thumbnail
Publ. Ovidius Naso Kunst zu lieben. Ein lyrisch-didaktisches Gedicht in 3 Gesängen, metrisch verdeutlicht und mit Anhängen versehen. Leipzig (Andreas Christoph Niz)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1930

thumbnail
Gründung: Die Pininfarina S.p.A. ist eine italienische Karosseriebau- und Designfirma. Die heutige S.p.a. wurde 1930 als Carrozzeria Pinin Farina von Battista „Pinin“ Farina (1893–1966) gegründet. Die Firma entwarf zahlreiche Fahrzeuge der Marken Alfa Romeo, Ferrari, Fiat, Jaguar, Lancia, Maserati und Peugeot. Nach Battistas Tod führten sein Sohn Sergio (1926–2012) und sein Enkel Andrea (1957–2008) die Firma weiter. Aktuell wird das Unternehmen von Andreas Bruder Paolo geführt.

1928

thumbnail
Gründung: Die Andreas Schmid Logistik AG ist ein Logistikunternehmen mit Sitz in Gersthofen im Landkreis Augsburg. Mit über 1000 Mitarbeitern und 171.000? m² Logistikfläche an den Standorten Gersthofen, Donauwörth, Nürtingen, Hamburg und im tschechischen Kadan erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2010 einen Umsatz von 106 Millionen Euro.

1910

thumbnail
Gründung: Die Getränke Ahlers GmbH ist ein norddeutscher Getränkefachgroßhandel mit Sitz in Achim (Verden). Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1910 von Heinrich Ahlers, derzeitige Firmeninhaber sind Bernhard und Andreas Henze, Enkel und Urenkel des Firmengründers. Zum Unternehmen gehört auch die Getränke-Höpfner Voll-Service GmbH mit Sitz in Müden (Aller).

1887

thumbnail
Gründung: Die Brauerei Andreas Leikeim GmbH & Co KG ist ein Brauhaus im oberfränkischen Altenkunstadt, welches sich in Familienbesitz befindet. Heute wird die Brauerei in der fünften Generation durch Andreas und Ulrich Leikeim geleitet. Im Eigentum der Leikeim steht auch die Brauerei Altenburg in Altenburg.

1880

thumbnail
Gründung: Die Maschinenfabrik A. Flocken wurde 1880 in Coburg von Andreas Flocken gegründet. Sie stellte unter anderem landwirtschaftliche Maschinen her. 1888 wurde eine Abteilung für Elektrotechnik hinzugefügt. Von 1888 bis 1903 wurden dort auch Elektroautos entwickelt und hergestellt. Der 1888 hergestellte Flocken Elektrowagen gilt als das erste bekannte deutsche Elektroauto.

Schriften (Auwswahl)

1930

thumbnail
Gestalten und Ereignisse. Ausgewählte Aufsätze von Siegmund Kunfi. Herausgegeben von Julius Braunthal. Teilweise übersetzt von Andreas Gaspar. Wien, Verlag der Wiener Volksbuchhandlung (Zsigmond Kunfi)

Chronik der Aufführungen

1933

thumbnail
"Andreas Hofer" (Freilichtspiele Altusried)

1931

thumbnail
"Andreas Hofer" (Freilichtspiele Altusried)

1911

thumbnail
"Andreas Hofer" (Freilichtspiele Altusried)

Politik & Weltgeschehen

1933

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
– 1946: Andreas Bauer (Eitensheim)

1922

Politik > Bürgermeister und Ortsvorsteher:
thumbnail
1933 Andreas Buß (Reichenbach (Gengenbach))

1912

Politik > Schultheiße, Bürgermeister und Ortsvorsteher:
thumbnail
Andreas Braun (Justingen (Schelklingen))

1886

Politik:
thumbnail
Andreas Graeger (Hordorf (Oschersleben))

1864

Politik:
thumbnail
Andreas Lampe (Hordorf (Oschersleben))

Bücher und Schriften

1936

thumbnail
Albert Näf und Andreas Grisch: Der Anbau der Feldfrüchte und Futterpflanzen. Leitfaden für den Unterricht an landwirtschaftlichen Schulen und Lehrbuch für den praktischen Landwirt. Verlag Wirz & Cie. Aarau 1918; 2. Aufl. 1919; 5. Aufl.

1931

thumbnail
Die hauptsächlichsten Pflanzen und Pflanzenbestände der Naturwiesen und Weiden. Für den praktischen Landwirt bearbeitet. Landwirtschaftliche Gesellschaft des Kantons St. Gallen (Andreas Grisch)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1939

Laufbahn > Erfolg:
thumbnail
und 1940 mit der Gauauswahl Bayern im Finale des Reichbundpokals (Andreas Kupfer)

1938

Laufbahn > Erfolg:
thumbnail
WM-Teilnehmer (Andreas Kupfer)

1938

Laufbahn > Erfolg:
thumbnail
Kontinentauswahl (Andreas Kupfer)

1936

Erfolgreiche Erstbegehungen:
thumbnail
Großes Mühlsturzhorn, Südkante (Andreas Hinterstoißer)

Bekannte Angehörige

1939

thumbnail
Major Andreas Nielsen, März bis Juni (Kampfgruppe 88)

Literarisches Werk

1940

thumbnail
Die große Rolle des Andreas Witt. Roman. Zander, Berlin (Wolfgang von Schwind)

1592

thumbnail
Selbstbiografie (Andreas Ryff)

Nachkommen

1936

thumbnail
Andreas Salvator (Rosemary Habsburg-Lothringen)

Schriften bzw. Illustrationen

1941

thumbnail
Ludwig Weißauer, Soldatengeist, Geleitwort von Heinrich Himmler. Illustrationen von Andreas Paul Weber. Nibelungen-Verlag, Berlin (A. Paul Weber)

Kunst & Kultur

1942

Film (ohne Kleinstauftritte 1931–1933):
thumbnail
Andreas Schlüter (Hans Meyer-Hanno)

1930

Ausstellung:
thumbnail
Ausstellung Nürnberg-Udstillingen, Gammel-Kunst, Nyere Kunst, Historie (Andreas Gering)

1924

Ausstellung:
thumbnail
Jahresschau Nürnberger Kunst im Glaspalast, Nürnberg (Andreas Gering)

1836

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Der Manövrier-Marsch wird auf Auftrag des Hofkriegsrates von Militärkapellmeister Andreas Nemetz für die k.k. Armee komponiert.

1809

Geschichte > Städtische Galerie im Künstlerhaus:
thumbnail
Franz von Defregger: Ein Kriegsrat Andreas Hofers (Künstlerhaus Nürnberg)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1943

Werk:
thumbnail
Fine van Brooklyn, deutsche Übersetzung von Andreas Ludden, Lampertheim 2014 (Mika Waltari)

1942

Werk:
thumbnail
Andreas Osang (Karl Franz Leppa)

1941

Werk:
thumbnail
Gewordene Liturgie. Rauch, Innsbruck (Josef Andreas Jungmann)

1940

Veröffentlichungen:
thumbnail
Le patois d’Entraunes. I: Matériaux phonétiques, morphologiques et syntactiques. II? : Matériaux lexicologiques, Kopenhagen 1939 (Andreas Blinkenberg)

1940

Werke:
thumbnail
Andreas, der Findling, Marburg (Berta Rosin)

"Andreas Vit��sek" in den Nachrichten