Andreas von Wislica

Andreas von Wislica († 11. August 1356 in Avignon) wurde nach dem Ort Wiślica benannt. Als erster auswärtiger Bischof erlangte er durch päpstliche Macht 1348 den bischöflichen Stuhl in Schwerin.

mehr zu "Andreas von Wislica" in der Wikipedia: Andreas von Wislica

Geboren & Gestorben

Gestorben > Vor dem 19. Jahrhundert:
thumbnail
Andreas von Wislica, Bischof von Schwerin (11. August)

"Andreas von Wislica" in den Nachrichten