Andro Wekua

Andro Wekua (georgischანდრო ვეკუა; * 1977 in Sochumi, Abchasische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik) ist ein georgischer Künstler, der seit 1995 hauptsächlich in der Schweiz lebte.

mehr zu "Andro Wekua" in der Wikipedia: Andro Wekua

Geboren & Gestorben

1977

Geboren:
thumbnail
Andro Wekua wird in Sochumi, Abchasische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik geboren. Andro Wekua ist ein georgischer Künstler, der seit 1995 hauptsächlich in der Schweiz lebte.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

Ehrung:
thumbnail
Vorgeschlagen für den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst, Berlin

2006

Ehrung:
thumbnail
Manor Kunstpreis des Kantons Zürich

2005

Ehrung:
thumbnail
Preis der Kiefer Hablitzel Stiftung

2004

Ehrung:
thumbnail
Atelierstipendium der Stadt Zürich für Paris

Kunst & Kultur

2011

Ausstellung:
thumbnail
N.N. Kunsthalle Fridericianum, Kassel und ebenso im Castello di Rivoli, Turin

2011

2011

Ausstellung:
thumbnail
Biennale di Venezia, ILLUMInazioni, Arsenale: Pink Wave Hunter, Installation von 15 Skulpturen auf Podest aus den Jahren 2010 bis , später im Jahr in Kassel und Turin

2011

Ausstellung:
thumbnail
Andro Wekua: A Neon Shadow. Castello di Rivoli, Turin

2011

Ausstellung:
thumbnail
Never Sleep with a Strawberry in your Mouth. Kunsthalle Wien, Wien

"Andro Wekua" in den Nachrichten