Anna Lizaran

Anna Lizaran i Merlos (* 31. August 1944 in Esparreguera; † 12. Januar 2013 in Barcelona) war eine spanische Schauspielerin.

mehr zu "Anna Lizaran" in der Wikipedia: Anna Lizaran

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Ehrung:
thumbnail
Premi Nacional de Teatre (Nationaler Theaterpreis)

2000

Ehrung:
thumbnail
Creu de Sant Jordi

1982

Ehrung:
thumbnail
Premi Margarida Xirgu de teatre

Kunst & Kultur

2006

Theater:
thumbnail
„Rosencrantz y Guilderstein són morts“ • „Hamlet“ • „La tempestad“

2005

Theater:
thumbnail
„Un matrimoni de Boston“ • „Homenatge a Carlota Soldevila“

2004

Theater:
thumbnail
„Forasters“ • „Dissabte, diumenge i dilluns“

2003

Theater:
thumbnail
„Homenatge a Josep Montanyés“ • „El retorn al desert“

2002

Theater:
thumbnail
„Escenes d’una execució“ • „Testimoni Verdaguer“

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Anna Lizaran stirbt in Barcelona. Anna Lizaran i Merlos war eine spanische Schauspielerin.
Geboren:
thumbnail
Anna Lizaran wird in Esparreguera geboren. Anna Lizaran i Merlos war eine spanische Schauspielerin.

thumbnail
Anna Lizaran starb im Alter von 68 Jahren. Anna Lizaran wäre heute 73 Jahre alt. Anna Lizaran war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2000

Film:
thumbnail
Morir (o no)

1998

Film:
thumbnail
La primera noche de mi vida

1997

Film:
thumbnail
Actrius

1996

Film:
thumbnail
La Celestina

1995

Film:
thumbnail
El perquè de tot plegat

"Anna Lizaran" in den Nachrichten