Anna und die Liebe

Anna und die Liebe (Akronym: „AudL“) ist eine deutsche Telenovela. Sie wurde vom 19. Mai 2008 bis zum 2. März 2012 in den Park Studios Potsdam-Babelsberg produziert und vom 25. August 2008 bis zum 13. April 2012 wochentags im Vorabendprogramm von Sat.1 und ORF eins gesendet.

Seit Mai 2012 strahlt der digitale Bezahlfernsehsender Sat.1 emotions die gesamten Folgen von Anna und die Liebe in regelmäßigen Abständen wieder aus.

mehr zu "Anna und die Liebe" in der Wikipedia: Anna und die Liebe

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Anni Wendler wird in Schwerin geboren. Anne-Kathrin „Anni“ Wendler ist eine ehemalige deutsche Schauspielerin und Model. Bekannt wurde sie durch ihre Teilnahme bei Germany’s Next Topmodel im Jahre 2007 und durch ihre Serienrolle „Elke“ in der Telenovela Anna und die Liebe.

Fernsehen

2009

thumbnail
Anna und die Liebe (SAT.1) (Frank Brunet)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

Werk > Film und Fernsehen:
thumbnail
Anna und die Liebe (Maike von Bremen)

2009

Werk > Film und Fernsehen:
thumbnail
Anna und die Liebe (17 Folgen) (Maike von Bremen)

Wissenswertes

2006

thumbnail
Diverse Darsteller spielten und spielen in weiteren Telenovelas mit: Anna Voy Kunith und Kai Albrecht spielten zuvor bei Sophie – Braut wider Willen mit, Heike Jonca ist seit 2008 bei Anna und die Liebe zu sehen, Astrid Posner (2008) und Knud Riepen (2007–2008) waren in Rote Rosen zu sehen, Igor Jeftic 2007 in Verliebt in Berlin, Heike Trinker gehörte von Folge 707 bis Folge 866 (2008-2009) bei Sturm der Liebe zum Stammensemble und Andi Slawinski spielte 2009 bei Alisa – Folge deinem Herzen mit. Zudem hatte Helmut Rühl 2008 einen Auftritt in Anna und die Liebe. (Das Geheimnis meines Vaters)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung > Serie:
thumbnail
Nominierung als Beste tägliche Serie beim Publikumspreis des Deutschen Fernsehpreises

2009

Ehrung > Serie:
thumbnail
„Wild and Young Award“ in der Kategorie „Beste Soap“

Fernsehproduktion

2011

thumbnail
Anna und die Liebe (Telenovela), Sat.1 (Birte Glang)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

Film:
thumbnail
Anna und die Liebe (Gastauftritt für 3 Folgen) (Jessica Boehrs)

2012

Film:
thumbnail
Anna und die Liebe (TV-Serie / Sat1) (Kristin Meyer)

2012

Film:
thumbnail
Anna und die Liebe (Telenovela) (Cecilia Pillado)

2012

Film:
thumbnail
Anna und die Liebe (Jana Reinermann)

2012

Film:
thumbnail
Anna und die Liebe (Folgen 830–926) (Joachim Nimtz)

"Anna und die Liebe" in den Nachrichten