Anne Collette

Anne Collette (* 10. März 1937 in Saint Denis, Réunion) ist eine französische Schauspielerin, die in den 1950er- und 1960er-Jahren in Film- und Fernsehproduktionen mitwirkte. In einigen Filmen wurde sie unter dem Namen Anne Colette aufgeführt.

Ende der 1960er Jahre zog sich Anne Collette aus dem Filmgeschäft zurück. Ihr derzeitiger Wohnort ist London.Einer ihrer Neffen ist der Journalist Kevin Collette, ein anderer der Schauspieler Yann Collette.

mehr zu "Anne Collette" in der Wikipedia: Anne Collette

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Anne Collette wird in Saint Denis, Réunion geboren. Anne Collette ist eine französische Schauspielerin, die in den 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts in Film- und Fernsehproduktionen mitwirkte. In einigen Filmen wurde sie unter dem Namen Anne Colette aufgeführt.

thumbnail
Anne Collette ist heute 80 Jahre alt. Anne Collette ist im Sternzeichen Fische geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1968

Film:
thumbnail
Drôle de jeu

1967

Film:
thumbnail
Wer klopft denn da an meine Tür? (I Call First)

1966

Film:
thumbnail
Ein Morgen von sechs Wochen (Een ochtend van zes weken)

1961

Film:
thumbnail
La Morte saison des amours

1961

Film:
thumbnail
L'Éventail de Lady Windermere

"Anne Collette" in den Nachrichten