Anniston (Alabama)

Anniston ist eine Stadt im Calhoun County im US-Bundesstaat Alabama, und Sitz (County Seat) der Countyverwaltung.

Anniston ist ein Standort der Eisen-, Stahl- und Baumwolle-Verarbeitung.

mehr zu "Anniston (Alabama)" in der Wikipedia: Anniston (Alabama)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: David F. Friedman stirbt in Anniston, Alabama. David Frank Friedman war ein US-amerikanischer Filmproduzent. Friedman war ein Pionier des Exploitation-Kinos. Er produzierte unter anderem mit Blood Feast (1963) den wahrscheinlich ersten Splatterfilm und mit Ilsa, She Wolf of the SS einen in einem Konzentrationslager spielenden Frauengefängnisfilm, der bis heute berüchtigt ist.
thumbnail
Gestorben: Kenneth A. Roberts stirbt in Anniston, Alabama. Kenneth Allison Roberts war ein US-amerikanischer Politiker und vertrat als Demokrat den Bundesstaat Alabama im US-Repräsentantenhaus.
thumbnail
Geboren: Michael Biehn wird in Anniston, Alabama geboren. Michael Connell Biehn ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent.
thumbnail
Geboren: Richard Durrett wird in Anniston, Alabama geboren. Richard Timothy Durrett, auch Rick Durrett, ist ein US-amerikanischer Mathematiker, der sich mit Stochastik befasst.

Tagesgeschehen

thumbnail
Anniston/USA. Die US-Armee hat im Stützpunkt Anniston in Alabama 2000 Liter Saringas verbrannt. Erstmals findet damit die Vernichtung von Nervenkampfstoffen in dicht besiedelten Regionen statt. Bei den bisherigen Anlagen auf dem Johnston-Atoll bei Hawaii und in der Wüste von Utah kam es bisher zu 14 Zwischenfällen, bei denen Giftgas freigesetzt wurde.

"Anniston (Alabama)" in den Nachrichten