Anschlag auf die Sayidat-al-Nejat-Kathedrale in Bagdad 2010

Koordinaten:33° 18′ 25″ N, 44° 25′ 33″ O

Bei dem Anschlag auf die Sayidat-al-Nejat-Kathedrale in Bagdad 2010 handelt es sich um die Ereignisse rund um die Erstürmung der syrisch-katholischen Sayidat-al-Nejat-Kathedrale in Bagdad am 31. Oktober 2010 durch islamistische Terroristen. Dabei kamen 68 Menschen ums Leben und circa 60 wurden verwundet. Unter den Getöteten waren 2 Priester (Taher al-Qasboutros und Wassim Sabih), 7 Polizisten und alle Attentäter. Zu dem Anschlag bekannte sich der „Islamische Staat Irak“.

mehr zu "Anschlag auf die Sayidat-al-Nejat-Kathedrale in Bagdad 2010" in der Wikipedia: Anschlag auf die Sayidat-al-Nejat-Kathedrale in Bagdad 2010

Tagesgeschehen

thumbnail
Bagdad/Irak: Bei einem Terroranschlag auf eine Chaldäisch-katholischen Kirche kommen 52 Menschen ums Leben und weitere 67 werden verletzt.

"Anschlag auf die Sayidat-al-Nejat-Kathedrale in Bagdad 2010" in den Nachrichten