Ante Gotovina

Ante Gotovina (* 12. Oktober 1955 in Tkon, Insel Pašman, SR Kroatien, Jugoslawien) ist ein General der Kroatischen Streitkräfte (HV) im Ruhestand und ehemaliger Befehlshaber des aufgelösten Kroatischen Verteidigungsrates (HVO).

Zwischen 2005 und 2011 wurde gegen Gotovina ein Prozess vor dem Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag verhandelt. Er war angeklagt, während des Kroatienkrieges als General der kroatischen Armee und damit als Befehlshaber der kroatischen Truppen, Kriegsverbrechen gegen Serben befohlen zu haben. Am 15. April 2011 verurteilte ihn der Internationale Strafgerichtshof in erster Instanz zu einer Haftstrafe von 24 Jahren. Gegen das Urteil wurde am 16. Mai 2011 Berufung eingelegt. Am 16. November 2012 wurde Gotovina von allen Anklagepunkten freigesprochen und nach sieben Jahren Haft entlassen.

mehr zu "Ante Gotovina" in der Wikipedia: Ante Gotovina

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Ante Gotovina wird in Tkon, Insel Pašman, SR Kroatien, Jugoslawien geboren. Ante Gotovina ist ein General der Kroatischen Streitkräfte (HV) im Ruhestand und ehemaliger Befehlshaber des aufgelösten Kroatischen Verteidigungsrates (HVO).

thumbnail
Ante Gotovina ist heute 62 Jahre alt. Ante Gotovina ist im Sternzeichen Waage geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Den Haag/Niederlande: Der ehemalige kroatische General Ante Gotovina wird im Berufungsverfahren für die Operation Oluja vom Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien freigesprochen.
thumbnail
Spanien, Kroatien: Der wegen Kriegsverbrechen gesuchte kroatische General Ante Gotovina wurde am Mittwoch auf den zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln gefasst. Nach Auskunft der UN-Chefanklägerin Carla Del Ponte soll er so bald wie möglich an das UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag ausgeliefert werden.

"Ante Gotovina" in den Nachrichten