Arbon

Arbon ist eine politische Gemeinde und der Hauptort des gleichnamigen Bezirks im Kanton Thurgau in der Schweiz. Die Ortschaft liegt am Bodensee und ist aus touristischer Sicht vor allem wegen ihrer Altstadt und ihrer Seepromenade bekannt. Als Wahrzeichen der Stadt gelten Schloss und Schlossturm.

Arbon hat römische Wurzeln und hiess ursprünglich Arbor Felix (lateinisch«glücklicher Baum»). Heute ist Arbon nach Frauenfeld und Kreuzlingen die drittgrösste Stadt des Kantons.

mehr zu "Arbon" in der Wikipedia: Arbon

Veränderungen im Gemeindebestand

1998

thumbnail
Fusion Arbon und Frasnacht ? Arbon (Bezirk Arbon)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Otto Keller (FDP) wird. März 1916 in Arbon, TG. Otto Keller war ein Schweizer Politiker (FDP) und Unternehmer.
thumbnail
Gestorben: Gerda Rodel stirbt in Arbon TG. Gerda Rodel, geb. Neuwirth war eine Schweizer Journalistin und Sozialistin österreichischer Herkunft, die als kommunistischer und jüdischer Flüchtling in die Schweiz gekommen war. Verheiratet war sie mit dem sozialdemokratischen Politiker Ernst Rodel.
thumbnail
Geboren: O’Neil Bürgi wird in Arbon, Kanton Thurgau geboren. O’Neil Bürgi ist ein Schweizer Filmemacher und Editor.
thumbnail
Geboren: Steve Zampieri wird in Arbon geboren. Steve Zampieri ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1874

Gründung:
thumbnail
Die AFG Arbonia-Forster-Holding AG ist ein international tätiger Bauausrüstungskonzern. Der Hauptsitz befindet sich in Arbon, Schweiz. Das Unternehmen ist in den Bereichen Fenster, Türen, Heiztechnik, Sanitär, Küchen, Profilsysteme, Präzisionsstahlrohre und Oberflächentechnologie tätig.

Politik & Weltgeschehen

1963

Politik > Städtepartnerschaften und Patenschaften:
thumbnail
Schweiz Arbon am gegenüberliegenden Seeufer, seit (Langenargen)

"Arbon" in den Nachrichten