Argenteuil

Argenteuil [aʀʒɑ̃ˈtœj] ist eine französische Gemeinde mit 110.388 Einwohnern (Stand 1. Januar 2015) im Département Val-d’Oise in der Region Île-de-France. Sie ist Unterpräfektur des Arrondissements Argenteuil sowie Verwaltungssitz von drei Kantonen innerhalb dieses Arrondissements. Die Einwohner werden Argenteuillais genannt.

mehr zu "Argenteuil" in der Wikipedia: Argenteuil

Kunst & Kultur

2006

Einzelausstellung:
thumbnail
Arbre ?? photosynthèse (Baum der Photosynthese), Rathauspark von Argenteuil (Frankreich) (Shigeko Hirakawa)

Politik & Weltgeschehen

2008

Politik > Bürgermeister von Argenteuil:
thumbnail
Philippe Doucet (PS)

2001

Politik > Bürgermeister von Argenteuil:
thumbnail
Georges Mothron (UMP)

1995

Politik > Bürgermeister von Argenteuil:
thumbnail
Roger Ouvrard (PCF)

1977

Politik > Bürgermeister von Argenteuil:
thumbnail
Robert Montdargent

1959

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
FrankreichArgenteuil, Frankreich (Dessau-Roßlau)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Pierre Gamarra stirbt in Argenteuil. Pierre Gamarra war ein französischer Schriftsteller.
Gestorben:
thumbnail
Georges Moreel stirbt in Argenteuil. Georges Moreel war ein französischer Fußballspieler.
Gestorben:
thumbnail
Nicole Loraux stirbt in Argenteuil. Nicole Loraux war eine französische Historikerin.
Geboren:
thumbnail
Ella Kaabachi wird in Argenteuil geboren. Ella Kaabachi ist eine tunesisch-französische Fußballspielerin.
Geboren:
thumbnail
Kévin Mayer wird in Argenteuil geboren. Kévin Mayer ist ein französischer Zehnkämpfer.

Medaillenporträts

1860

thumbnail
Bronzemedaille, 64 mm, Medailleur: M. C. de Vries jun. Literatur: Svarstad 833. Vorderseite: ARY SCHEFFER GEB. TE DORDRECHT 17 (sic) FEB. 1795 <> OVERLEDEN TE Argenteuil 15 JUN. 1858. - Büste mit Kragenansatz nach l. Rückseite: Sein Standbild in Dordrecht, Scheffersplein (siehe Bild oben rechts) (Ary Scheffer)

Städtepartnerschaften

1960

thumbnail
Argenteuil, Frankreich, seit (Alessandria)

"Argenteuil" in den Nachrichten