Arlington County

Arlington County ist eines von 95 Countys des Bundesstaates Virginia der Vereinigten Staaten. Arlington County liegt an der Landesgrenze von Virginia am Potomac River, direkt gegenüber von Washington D.C., der Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Verwaltungssitz (County Seat) des Arlington County ist in Arlington, ein vom US-Volkszählungsbüro für statistische Zwecke festgelegter Ort (census-designated place), der sich über das gesamte Arlington County erstreckt. Eine Stadt namens Arlington existiert hingegen nicht.

Im Jahre 2010 betrug die (geschätzte) Einwohnerzahl 207.627 bei einer Fläche von 67,7 Quadratkilometern.

mehr zu "Arlington County" in der Wikipedia: Arlington County

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Robert Foster Bennett stirbt in Arlington County, Virginia. Robert Foster „Bob“ Bennett war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei). Er vertrat den Bundesstaat Utah von 1993 bis 2011 im US-Senat.
thumbnail
Gestorben: Richard Clark Barkley stirbt in Arlington, Virginia. Richard Clark Barkley war ein ranghoher amerikanischer Diplomat. Von Dezember 1988 bis Anfang Oktober 1990 wirkte er als letzter Botschafter der USA in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) und anschließend von 1991 bis 1994 als Leiter der US-Botschaft in der Türkei.
thumbnail
Gestorben: Robert White (Diplomat) stirbt in Arlington, Virginia. Robert White war ein US-amerikanischer Diplomat. Er war Botschafter unter verschiedenen US-Regierungen und seit 2008 Vorsitzender des Center for International Policy.
thumbnail
Gestorben: Gordon Tullock stirbt in Des Moines, Iowa. Gordon Tullock war ein US-amerikanischer Professor für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaft an der George Mason University School of Law im Arlington County. Er gilt als einer der Väter der Neuen Politischen Ökonomie.
thumbnail
Gestorben: Robert Bork stirbt in Arlington County, Virginia. Robert Heron Bork war ein US-amerikanischer Jurist und United States Solicitor General.

Politik & Weltgeschehen

1993

Politik > Partnerstädte:
thumbnail
Vereinigte Staaten? Arlington (Virginia, USA), seit (Aachen)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1997

thumbnail
Gründung: Soldiers of Jah Army (SOJA) ist eine US-amerikanische Reggae-Band. Sie wurde 1997 in Arlington, Virginia gegründet.

1990

thumbnail
Gründung: Alliant Techsystems Inc. (ATK) ist ein internationaler Konzern mit Hauptsitz in Arlington, Virginia (USA) und Vertretungen in 23 Ländern. ATK ist vorrangig im Flugzeugbau und der Herstellung von Landminen und Munition (Federal Cartridge) tätig.

1986

thumbnail
Gründung: Five Guys ist eine US-amerikanische Schnellrestaurantkette, welche zum "Better-Burger"-Segment gezählt wird. Sie wurde 1986 in Arlington, Virginia gegründet. Der Hauptsitz ist in Lorton, Virginia.

1984

thumbnail
Gründung: Deceased..., oft auch nur Deceased (engl. für „ableben“) ist eine Metal-Band aus Arlingtion, Virginia, USA.

1981

thumbnail
Gründung: AES Corporation ist ein amerikanisches stromproduzierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Arlington, Virginia. Die am 28. Januar 1981 von Roger Sant und Dennis Bakke gegründete Firma agiert am Strommarkt in 29 Ländern und hatte 2005 rund 30.000 Beschäftigte.

"Arlington County" in den Nachrichten