Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Georg Stürz stirbt. Georg Stürz war ein deutscher Fußballspieler. Er spielte für Arminia Bielefeld.
thumbnail
Gestorben: Egon Piechaczek stirbt in Kaiserslautern. Egon Piechaczek war ein polnischer Fußballspieler und Trainer. Er begann seine Karriere bei AKS Chorzów, wo er bis 1951 spielte. Bekannt wurde er als erster Bundesligatrainer von Arminia Bielefeld im Zuge des Bundesligaskandals von 1970/71. Als Strafe bekam er am 15. April 1972 eine Sperre auf Lebenszeit, allerdings wurde er am 1. April 1975 begnadigt.
thumbnail
Geboren: Leandro Putaro wird in Göttingen geboren. Leandro Putaro ist ein deutscher Fußballspieler, der auch die italienische Staatsbürgerschaft besitzt. Seit August 2016 spielt er als Leihgabe des VfL Wolfsburg in der 2. Bundesliga bei Arminia Bielefeld.
thumbnail
Geboren: Malcolm Cacutalua wird in Troisdorf geboren. Malcolm Cacutalua ist ein deutscher Fußballspieler. Der Innenverteidiger steht beim Zweitligisten Arminia Bielefeld unter Vertrag.
thumbnail
Geboren: Jarno Peters wird in Ibbenbüren geboren. Jarno Peters ist ein deutscher Fußballtorhüter. Er steht seit 2013 bei Arminia Bielefeld unter Vertrag. Am 1. Juli 2015 wird er zum Deutschen Regionalligisten SV Rödinghausen wechseln.

Bisherige Endspiele > Frühere Austragungen

1908

thumbnail
Arminia Bielefeld (Westfalenpokal)

1963 bis 1974 – 2. Spielklasse > Aufsteiger in die Bundesliga

1970

thumbnail
Arminia Bielefeld (2. West) und Kickers Offenbach (1. Süd) (Fußball-Regionalliga)

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1978

thumbnail
Benjamin Lense, Fußballprofi (2010/11 Arminia Bielefeld). (Lich)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1985

Verein:
thumbnail
1986 Arminia Bielefeld (Uwe Haas)

1980

Verein > als Spieler:
thumbnail
– 1984 Arminia Bielefeld (Karl-Heinz Geils)

1978

Statistische Karriereübersicht:
thumbnail
0 0Arminia Bielefeld (Milovan Beljin)

1958

Verein:
thumbnail
1961 Arminia Bielefeld (Jakob Wimmer)

1994 bis 2008 – 3. Spielklasse > 1994 bis 2000 – Regionalliga in drei/vier Staffeln > Aufsteiger in die 2. Bundesliga

1995

thumbnail
VfB Lübeck (1. Nord), FC Carl Zeiss Jena (1. Nordost), Arminia Bielefeld (1. West), SpVgg Unterhaching (1. Süd) (Fußball-Regionalliga)

Musik

1996

Diskografie:
thumbnail
Diverse - Die Alm ruft! (CD zum Wiederaufstieg des Fußballbundesligisten Arminia Bielefeld) (Langstrumpf Records)

Sonstiges

2003

thumbnail
Dione war der erste Torschütze in einer Zweitligasaison des SSV Jahn Regensburg vor heimischem Publikum seit dem letzten Zweitligaaufstieg der Oberpfälzer im Jahr 1977. Dieses Tor erzielte er beim 1:2 der Regensburger gegen Arminia Bielefeld am 19. September (Ousseynou Dione)

Tagesgeschehen

thumbnail
Nürnberg/Deutschland: Der 1. FC Nürnberg entlässt Trainer Hans Meyer wegen Erfolglosigkeit. Momentan steht der "Club" auf dem 16. Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga. Unter Meyer konnte der 1.FCN nach 45 Jahren den DFB-Pokal wieder gewinnen. Sein Nachfolger wird der ehemalige Bundesligaprofi und Ex-Trainer von Arminia BielefeldThomas von Heesen
thumbnail
Bielefeld/Deutschland: Nach der 1:0 Niederlage beim FC Bayern München, tritt Arminia Bielefelds Trainer Thomas von Heesen zurück. Sein Nachfolger wird der bisherige Co-Trainer Frank Geideck.
thumbnail
Braunschweig/Deutschland. Die Eintracht Braunschweig steigt nach einem 3:2-Erfolg gegen die Amateure von Arminia Bielefeld in die 2. Bundesliga auf.
thumbnail
Deutschland. Nach dem 1. FC Nürnberg und Energie Cottbus steht auch Arminia Bielefeld als Absteiger aus der ersten Bundesliga fest.

Sport

thumbnail
Der VfL Wolfsburg wird erstmals deutscher Fußball-Meister. In die 2.Liga steigen Energie Cottbus, der Karlsruher SC und Arminia Bielefeld ab.

2009

Trainerstation:
thumbnail
Arminia Bielefeld (Jörg Berger)
thumbnail
Arminia Bielefeld wird 100 Jahre alt
thumbnail
Bernhard Ernst kommentiert die erste Liveübertragung eines Fußballspiels im deutschen Hörfunk. Auf dem Platz spielen Preußen Münster und Arminia Bielefeld.
thumbnail
Der DSC Arminia Bielefeld wird unter dem damaligen Namen 1. Bielefelder FC Arminia gegründet.

Saisonbilanzen > Aufsteiger in die 2. Bundesliga

2013

thumbnail
Karlsruher SC, DSC Arminia Bielefeld (2. Fußball-Bundesliga)

1995

thumbnail
SpVgg Unterhaching, VfB Lübeck, FC Carl Zeiss Jena, DSC Arminia Bielefeld (2. Fußball-Bundesliga)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Erfolg:
thumbnail
Fünfmal Westfälischer Pokalsieger: 1908, 1932, 1991, 2012

2004

Erfolg:
thumbnail
2. Platz/Aufstieg mit Arminia Bielefeld (Uwe Rapolder)

1999

Erfolg:
thumbnail
Dreimal Meister der 2. Bundesliga: 1978, 1980

1995

Erfolg:
thumbnail
Einmal Meister der Regionalliga West/Südwest

1990

Erfolg:
thumbnail
Elfmal Westfalenmeister: 1912, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1933, 1962

"Arminia Bielefeld" in den Nachrichten