Arthur II. (Bretagne)

Arthur II. (* 25. Juli 1262; † 27. August 1312) war Herzog der Bretagne und Graf von Penthièvre von 1305 bis zu seinem Tod.

Er war der älteste Sohn des Herzogs Johann II. und der Beatrix von England, einer Tochter König Heinrichs III. Beim Tod seines Vaters erbte er 1305 das Herzogtum Bretagne und die Grafschaft Penthièvre.

mehr zu "Arthur II. (Bretagne)" in der Wikipedia: Arthur II. (Bretagne)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Arthur II. wird nach dem Tod seines Vaters Herzog der Bretagne.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Arthur II. (Bretagne) stirbt. Arthur II. war Herzog der Bretagne und Graf von Penthièvre von 1305 bis zu seinem Tod.
Geboren:
thumbnail
Arthur II. (Bretagne) wird geboren. Arthur II. war Herzog der Bretagne und Graf von Penthièvre von 1305 bis zu seinem Tod.

thumbnail
Arthur II. (Bretagne) starb im Alter von 50 Jahren. Arthur II. (Bretagne) war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Arthur II. (Bretagne)" in den Nachrichten