As-Salih Ismail (Zengiden)

Al-Malik as-Salih Ismail (arabisch الملك الصالح إسماعيل, DMGal-Malik aṣ-Ṣāliḥ Ismāʿīl; * 1163; † 4. Dezember 1181 in Aleppo) aus der Dynastie der Zengiden war der Sohn von Nur ad-Din und erst 11 Jahre alt, als sein Vater 1174 starb. As-Salih wurde unter dem Schutz des Eunuchen Gümüschtegin nach Aleppo gebracht, während Nur ad-Dins Militärführung um die Herrschaft stritt.

In Ägypten erkannte Saladin as-Salih als Herrn an, obwohl er Ägypten und Syrien unter seine eigene Herrschaft bringen wollte. Noch im Jahr 1174 kam Saladin nach Damaskus und erklärte sich zum Regenten für as-Salih und schlug 1176 die Zengiden außerhalb der Stadt. Er heiratete Nur ad-Dins Witwe und setzte sich schließlich als Herrscher Syriens durch.

mehr zu "As-Salih Ismail (Zengiden)" in der Wikipedia: As-Salih Ismail (Zengiden)

Asien

1176

thumbnail
Saladin schlägt die Zengiden vor der Stadt Damaskus und heiratet Nur ad-Dins Witwe. Damit setzt er seinen Herrschaftsanspruch über Syrien gegen Nur ad-Dins minderjährigen Sohn as-Salih Ismail durch.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: As-Salih Ismail (Zengiden) stirbt in Aleppo. Al-Malik as-Salih Ismail aus der Dynastie der Zengiden war der Sohn von Nur ad-Din und erst 11 Jahre alt, als sein Vater 1174 starb. As-Salih wurde unter dem Schutz des Eunuchen Gümüschtegin nach Aleppo gebracht, während Nur ad-Dins Militärführung um die Herrschaft stritt.

1163

thumbnail
Geboren: As-Salih Ismail (Zengiden) wird geboren. Al-Malik as-Salih Ismail aus der Dynastie der Zengiden war der Sohn von Nur ad-Din und erst 11 Jahre alt, als sein Vater 1174 starb. As-Salih wurde unter dem Schutz des Eunuchen Gümüschtegin nach Aleppo gebracht, während Nur ad-Dins Militärführung um die Herrschaft stritt.

Naher Osten

1174

thumbnail
Nach dem Tod Nur ad-Dins aus der Dynastie der Zengiden besetzt Saladin, ayyubidischer Herrscher von Ägypten, Damaskus und erklärt sich für dessen minderjährigen Erben As-Salih Ismail zum Regenten von Syrien.

"As-Salih Ismail (Zengiden)" in den Nachrichten