Aschau im Chiemgau

Aschau im Chiemgau (amtlich: Aschau i.Chiemgau) ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Rosenheim mit den beiden HauptortsteilenAschau und Sachrang. Überragt wird der Fremdenverkehrsort von der 1.669 Meter hohen Kampenwand (Chiemgauer Alpen) und dem mitten im Priental thronenden Schloss Hohenaschau aus dem 12. Jahrhundert.

mehr zu "Aschau im Chiemgau" in der Wikipedia: Aschau im Chiemgau

Kunst & Kultur

1997

Ausstellung:
thumbnail
Haus Gabriele Erkers, Hainbach bei Aschau im Chiemgau (Max Wendl)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Wolfgang Gropper stirbt in Aschau im Chiemgau. Wolfgang Gropper war ein deutscher Schauspieler und Theaterregisseur.
thumbnail
Gestorben: Hans Clarin, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher (Stimme des Pumuckls in der Kinderserie Meister Eder und sein Pumuckl) stirbt kurz vor seinem 76. Geburtstag in Aschau im Chiemgau.
thumbnail
Gestorben: Hans Clarin stirbt in Aschau im Chiemgau. Hans Clarin , bürgerlich Hans Joachim Schmid war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.
thumbnail
Gestorben: Justus Uder stirbt in Aschau im Chiemgau, Oberbayern. Justus Honoré Uder war ein deutscher Künstler.
thumbnail
Gestorben: Max Baur (Fotograf) stirbt in Aschau im Chiemgau. Max Baur war ein deutscher Fotograf und Verleger von Ansichtskarten.

"Aschau im Chiemgau" in den Nachrichten