Aschersleben

Aschersleben (Audio-Datei / HörbeispielAussprache?/i) ist eine deutsche Stadt am Nordostrand des Harzes im Tal der Eine in Sachsen-Anhalt. Sie ist die drittgrößte Stadt des Salzlandkreises und die älteste urkundlich erwähnte Stadt in Sachsen-Anhalt. Aufgrund der geografischen Lage wird Aschersleben auch als das „Tor zum Harz“ bezeichnet.

Aschersleben war der Sitz der Askanier, die ihren Namen von Ascharia, dem latinisierten Namen ihres Burgbesitzes ableiteten. Im 12. Jahrhundert wurde es unter dem Askanier Albrecht dem Bären zum Mittelpunkt des späteren Fürstentums Anhalt. Im späten Mittelalter war die Stadt Mitglied der Hanse. Als eine von wenigen Städten Deutschlands besitzt sie eine sehr gut erhaltene Stadtbefestigungsanlage und eine weitgehend intakte Innenstadt aus dem Mittelalter.

mehr zu "Aschersleben" in der Wikipedia: Aschersleben

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Helmut Böhme (Agrarwissenschaftler) stirbt in Aschersleben. Helmut Böhme war ein deutscher Agrarwissenschaftler und Genetiker. Er wirkte ab 1967 als Professor für Genetik an der Universität Halle-Wittenberg und darüber hinaus von 1969 bis 1983 als Direktor des Zentralinstituts für Genetik und Kulturpflanzenforschung, einem außeruniversitären Forschungsinstitut, das zur Forschungsgemeinschaft der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin beziehungsweise der Akademie der Wissenschaften der DDR gehörte. In Anerkennung seines wissenschaftlichen Wirkens wurde er unter anderem in die Leopoldina aufgenommen und mit dem Nationalpreis der DDR ausgezeichnet.
thumbnail
Gestorben: Harlan W. Newell stirbt in Cleveland. Harlan Willard Newell war ein US-amerikanischer Offizier. 1945 war er Major der US-Feldartillerie und Stadtkommandant der alliierten Besatzungsstreitkräfte in Aschersleben. Er wurde 1995 Ehrenbürger dieser Stadt.
thumbnail
Gestorben: Gerhard Harkenthal stirbt in Aschersleben. Gerhard Harkenthal war ein deutscher Jurist und Schriftsteller.
thumbnail
Geboren: Oliver Güttel wird in Aschersleben geboren. Oliver Güttel ist ein ehemaliger deutscher Boxer im Weltergewicht aus Leipzig.

1984

thumbnail
Geboren: Steffen Wendzel wird in Aschersleben geboren. Steffen Wendzel ist ein deutscher Autor von Fachbüchern und Fachartikeln sowie Entwickler von Open-Source-Software. Seine Artikel und Bücher erscheinen zu den Themen Linux/Unix und Linux/Unix-Sicherheit.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1266

Stadtgründung:
thumbnail
1266Aschersleben

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1906

Werk:
thumbnail
Hennebrunnen in Aschersleben (Georg Wrba)

1906

Werk:
thumbnail
Hennebrunnen am Marktplatz in Aschersleben (Georg Wrba)

1856

Werk:
thumbnail
Unterharzische Sagen. Aschersleben (Heinrich Pröhle)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1979

Sonstiges > Film:
thumbnail
Der Staatsanwalt hat das Wort – Risiko (TV-Reihe), einige Szenen am Zollberg sowie die entscheidende Szene des Einstiegs in den Kofferraum des Fluchtfahrzeugs in den Westen, wurden an einer Scheune an der Güstener Strasse gedreht

Politik & Weltgeschehen

1990

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Aschersleben, Sachsen-Anhalt, seit (Peine)

753 n. Chr.

thumbnail
Erste urkundliche Erwähnung von Aschersleben und Ferrara

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Preise, Ehrungen und Stipendien:
thumbnail
Verdienstorden des Landes Sachsen-Anhalt für die Grafikstiftung Neo Rauch in Aschersleben und die Fenstergestaltungen in der Elisabethkapelle im Naumburger Dom.

2007

Ehrung:
thumbnail
Kabarettpreis der Bundesvereinigung Kabarett/Aschersleben (Gisela Oechelhaeuser)

2006

Auszeichnungen und Ehrungen:
thumbnail
Kleinkunstpreis der Stadt Aschersleben (Dieter Hildebrandt)

"Aschersleben" in den Nachrichten