Asien

Asien, Teil von Eurasien, ist mit rund 44,615 Millionen Quadratkilometern, etwa einem Drittel der gesamten Landmasse, der flächenmäßig größte Erdteil. Mit über vier Milliarden Menschen, mehr als der Hälfte der Weltbevölkerung, ist dieser Erdteil auch der einwohnerstärkste. Es gibt 47 international anerkannte Staaten Asiens.

Menschheitsgeschichtlich spielte Asien früh eine wichtige Rolle. Hier entstanden bereits um 900 v. Chr. mit dem Neuassyrischen Reich oder 500 v. Chr. mit dem noch größeren Achämenidenreich die ersten Großreiche.

mehr zu "Asien" in der Wikipedia: Asien

thumbnail
Asien: Durch Unwetter kommen in Thailand mindestens 32 Menschen ums Leben, während der Taifun Megi in der Republik China mindestens elf Menschen das Leben kostet.
thumbnail
Asien: Der Taifun Megi fordert auf den Philippinen mindestens 36 Todesopfer, während durch Unwetter in Vietnam mindestens 35 Menschen ums Leben kommen.
thumbnail
Asien: Nach schweren Unwettern kommen in der Volksrepublik China, Indonesien und Vietnam mindestens 140 Menschen ums Leben.
thumbnail
Afrika und Asien: Längste ringförmige Sonnenfinsternis für mehr als 1000 Jahre.
thumbnail
New York City/Vereinigte Staaten: In seinem aktuellen Weltbevölkerungsbericht errechnet der UN-Bevölkerungsfonds UNFPA eine Zunahme der Bevölkerung des Planeten in diesem Jahr auf 6,75 Milliarden Menschen. Alleine vier Milliarden von ihnen leben in Asien. Bis 2050 wird mit einer weiteren Zunahme der Weltbevölkerung auf 9,2 Milliarden Menschen gerechnet.
thumbnail
New York/USA: Der südkoreanische Außenminister Ban Ki-moon geht aus der dritten Testabstimmung der Vereinten Nationen zur Wahl des nächste UN-Generalsekretär um die Nachfolge Kofi Annans als deutlicher Gewinner hervor. Nach einem ungeschriebenen Rotationsprinzip soll zwar der neue UN-Generalsekretär aus Asien kommen, aber insbesondere die Vetomacht China kann Bans Wahl stoppen
thumbnail
München/Deutschland: Genau ein Jahr nach der offiziellen Übernahme der Handysparte von Siemens verkündet der taiwanesische Konzern BenQ die Verlagerung der Entwicklung und Produktion nach Asien. Außerdem verkündet man just vor Ablauf der Beschäftigungsgarantie für die rund 3.000 Mitarbeiter in Deutschland, keine Finanzhilfen mehr an zu überweisen. „Wir werden schon in den nächsten Tagen beim Amtsgericht München einen Insolvenzantrag stellen“, erklärt ihr Pressesprecher. Nach Ansicht des Betriebsrats liegt ein „vorsätzlicher gesellschaftsrechtlicher Gestaltungsmissbrauch“ vor: Die Arbeitnehmer habe man vom Kapital getrennt, damit sich die Arbeitgeber der arbeitsrechtlichen Verpflichtungen und Insolvenzforderungen entledigen könnten
thumbnail
Sri Lanka, Asien: Bei einem Anschlag auf einen voll besetzten Bus sind in Sri Lanka mindestens 58 Menschen getötet worden. 45 weitere Passagiere seien verletzt worden, als das Fahrzeug durch eine Minenexplosion zerstört wurde.
thumbnail
EU/USA. Nach einem Bericht der „Washington Post“ unterhält der US-Geheimdienst CIA mehrere Geheimgefängnisse für hochrangige Terrorverdächtige in Osteuropa und Asien. Zu den acht Standorten des verborgenen Gefängnissystems wurden neben Thailand und Afghanistan auch „mehrere Demokratien in Osteuropa“ genannt. Die Namen der osteuropäischen Länder hielt die Zeitung nach eigenen Angaben auf Bitten von US-Vertretern zurück. Diese fürchten demnach, dass nach einem Bekanntwerden der Gefängnisstandorte es zu Anschlagsversuchen kommen könnte. Auf diese Medienberichte hin hat sich nun die EU-Kommission eingeschaltet. Man werde die Berichte prüfen, versicherte ein Sprecher von EU-Justizkommissar Franco Frattini in Brüssel. Dabei handle es sich um eine „heikle Angelegenheit“, denn die EU habe keine direkten Kompetenzen in diesem Bereich.
thumbnail
Washington D.C./USA. Die USA kündigen an, bis zu 70.000 Soldaten aus Europa und Asien abzuziehen. In Deutschland sollen zwei Heeresdivisionen aus Wiesbaden und Würzburg mit insgesamt 30.000 Soldaten abgezogen werden. Derzeit sind etwa 70.000 amerikanische Soldaten in Deutschland stationiert.
thumbnail
London/Großbritannien. Bei einer landesweiten Anti-Terror-Razzia sind in Großbritannien 13 Männer asiatischer Herkunft festgenommen worden, die verdächtigt werden, Anschläge in Auftrag gegeben oder vorbereitet zu haben.
thumbnail
Asien. Die Vogelgrippe ist zurückgekehrt. Laut dem stellvertretenden Landwirtschaftsminister Thailands, Newin Chidchob, handelt es sich um den gleichen Virusstamm, der schon am Jahresanfang in der asiatischen Geflügelwirtschaft ausgebrochen war. Mehr als 8000 Hühner wurden bereits in den Provinzen Ayutthaya und Pathumthani geschlachtet.
thumbnail
Wie die asiatische Ausgabe des „Wall Street Journal“ berichtet, soll Microsoft an der Übernahme des japanischen Herstellers von Videospielen, Sega interessiert sein.

"Asien" in den Nachrichten