Asteroidengürtel

Als Asteroidengürtel, Planetoidengürtel oder Hauptgürtel wird die Ansammlung von Asteroiden im Sonnensystem bezeichnet, die sich zwischen den Planetenbahnen von Mars und Jupiter befindet. Der Zwergplanet Ceres und ein Großteil der bisher bekannten Asteroiden des Sonnensystems befinden sich in diesem Bereich. Bis April 2017 wurden mehr als 650.000 solcher Objekte erfasst.

Der Gesamtbereich der einzelnen Umlaufbahnen wird heute mit etwa 2,0 bis 3,4 AE angegeben; schon vor mehr als 100 Jahren berechnete ihn Johann Palisa mit 2,2 bis 3,6 AE. Die Gesamtmasse aller Asteroiden des Hauptgürtels beträgt etwa 5 Prozent der Masse des Erdmondes und entspricht der des größten Uranusmondes Titania oder einem Drittel von Pluto.

mehr zu "Asteroidengürtel" in der Wikipedia: Asteroidengürtel

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Petr Pravec wird in Třinec geboren. Petr Pravec ist ein tschechischer Astronom. Er hat sich durch die Entdeckung von doppelten Asteroiden durch Anwendung der Fotometrie profiliert. Er führt die Bemühungen einer Gruppe von Beobachtern (BinAst) bei der Suche nach Mehrfach-Körpern bei NEAs und Asteroiden des Hauptgürtels.
thumbnail
Gestorben: Vincenzo Cerulli stirbt. Vincenzo Cerulli war ein italienischer Astronom. Cerulli betrieb in Teramo eine Privatsternwarte, an der er im Jahre 1910 den Asteroiden (704) Interamnia entdeckte, der mit einem Durchmesser von 316 km einer der größten Asteroiden des Hauptgürtels ist.
thumbnail
Geboren: Vincenzo Cerulli wird geboren. Vincenzo Cerulli war ein italienischer Astronom. Cerulli betrieb in Teramo eine Privatsternwarte, an der er im Jahre 1910 den Asteroiden (704) Interamnia entdeckte, der mit einem Durchmesser von 316 km einer der größten Asteroiden des Hauptgürtels ist.

1624

thumbnail
Gestorben: Aron Sigfrid Forsius stirbt. Aron Sigfrid Forsius war ein finnischer Astronom und Priester. Nach ihm ist ein Asteroid des Hauptgürtels benannt. Er veröffentlichte 1611 das erste gezeichnete Farbsystem mit den Grundfarben Rot, Gelb, Grün und Blau; die Skizze wird als Kugel gedeutet.

1569

thumbnail
Geboren: Aron Sigfrid Forsius wird in Finnland geboren. Aron Sigfrid Forsius war ein finnischer Astronom und Priester. Nach ihm ist ein Asteroid des Hauptgürtels benannt. Er veröffentlichte 1611 das erste gezeichnete Farbsystem mit den Grundfarben Rot, Gelb, Grün und Blau; die Skizze wird als Kugel gedeutet.

Sonstige Ereignisse

973 n. Chr.

thumbnail
den Asteroid des Hauptgürtels Aralia

Sonstiges

1026

thumbnail
Ingrid, ein Asteroid des Hauptgürtels.

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Der französische Astronom Guillaume Bigourdan entdeckt im Asteroidengürtel den Asteroiden (390) Alma. (24. März)
thumbnail
Annibale de Gasparis entdeckt den Asteroid 83 (Beatrix) im Asteroidengürtel.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Ehrung:
thumbnail
– Ein 1980 entdeckter Asteroid im Hauptgürtel erhält die offizielle Bezeichnung (3430) Bradfield nach William A. Bradfield. (William Bradfield)

Tagesgeschehen

thumbnail
Vereinigte Staaten/Cape Canaveral: Um 11:34 Uhr UTC startet die US-Raumsonde Dawn erfolgreich zu ihrer Reise zum inneren Asteroidengürtel. .
thumbnail
Nan’yō/Japan: Der Amateurastronom Tomimaru Ōkuni entdeckt am Observatorium von Nan’yō den Asteroid des Hauptgürtels(19707) Tokunai. Er benennt ihn nach dem japanischen Samurai, Geographen und Entdecker Tokunai Mogami (1755 - 1836).
thumbnail
Auckland/Neuseeland: Der britische Astronom Ian P. Griffin entdeckt am Stardome-Observatorium den Asteroiden des Hauptgürtels(23988) Maungakiekie.
thumbnail
Queensland/Australien: Der (17945) Hawass, ein Asteroid des Hauptgürtels wird vom Amateurastronomen John Broughton an seiner privaten Sternwarte, dem Reedy-Creek-Observatorium (IAU-Code 428) entdeckt.

767 n. Chr.

thumbnail
Tagesgeschehen > Dienstag, 23. September: Winchester/Vereinigte Staaten: Der US-amerikanische Astronom Joel H. Metcalf entdeckt den Asteroiden des Hauptgürtels Bondia und benennt ihn nach dem Astronomen William Cranch Bond und dessen Sohn George Phillips Bond. (September 1913)

"Asteroidengürtel" in den Nachrichten