Audrey Hepburn

Audrey Hepburn (* 4. Mai 1929 als Audrey Kathleen Ruston in Ixelles/Elsene, Belgien; † 20. Januar 1993 in Tolochenaz, Schweiz) war eine Schauspielerin britisch-niederländischer Herkunft. Sie zählte in den 1950er und 1960er Jahren zu den führenden weiblichen Filmstars. Für ihre Darbietungen wurde sie unter anderem mit je einem Oscar und einem Emmy sowie zwei Tony Awards und einem Grammy ausgezeichnet. Damit zählt sie zu den wenigen Künstlern, die alle vier großen Preise der amerikanischen Unterhaltungsindustrie gewonnen haben.

In ihren späteren Jahren widmete sie sich überwiegend ihrer Arbeit als Sonderbotschafterin für UNICEF.

mehr zu "Audrey Hepburn" in der Wikipedia: Audrey Hepburn

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Audrey Hepburn stirbt in Tolochenaz, Schweiz. Audrey Hepburn; eigentlich Audrey Kathleen Hepburn-Ruston war eine Schauspielerin britisch-niederländischer Herkunft. Sie zählte in den 1950er und 1960er Jahren zu den führenden weiblichen Stars. Für ihre künstlerischen Leistungen wurde sie unter anderem mit dem Oscar, einem Emmy, zwei Tony Awards und dem Grammy ausgezeichnet. Damit zählt zu den wenigen Künstlern, die alle vier großen Preise der amerikanischen Unterhaltungsindustrie gewonnen haben.
thumbnail
Geboren: Audrey Hepburn wird in Ixelles/Elsene, Belgien geboren. Audrey Hepburn; eigentlich Audrey Kathleen Hepburn-Ruston war eine Schauspielerin britisch-niederländischer Herkunft. Sie zählte in den 1950er und 1960er Jahren zu den führenden weiblichen Stars. Für ihre künstlerischen Leistungen wurde sie unter anderem mit dem Oscar, drei Golden Globes, einem Emmy, zwei Tony Awards und dem Grammy ausgezeichnet. In ihren späteren Jahren widmete sie sich überwiegend ihrer Arbeit als Sonderbotschafterin für UNICEF.

thumbnail
Audrey Hepburn starb im Alter von 63 Jahren. Audrey Hepburn wäre heute 88 Jahre alt. Audrey Hepburn war im Sternzeichen Stier geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1996

Ehrung:
thumbnail
Women in Film Crystal Award (Postum)

1996

Ehrung:
thumbnail
Women in Film Crystal Award (posthum)

1993

Ehrung:
thumbnail
Grammy Award für Audrey Hepburn's Enchanted Tales (Bestes Kinderhörbuch)

1993

Ehrung:
thumbnail
Emmy für Gardens of the World with Audrey Hepburn (Folge: Flower Gardens)

1993

Ehrung:
thumbnail
Preis für das Lebenswerk der US-amerikanischen Screen Actors Guild

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1999

Trivia:
thumbnail
wurde ihr Leben unter dem Titel The Audrey Hepburn Story für einen US-amerikanischen Fernsehsender verfilmt. Die Hauptrolle übernahm Jennifer Love Hewitt, die den Film auch mit produzierte.

1999

Trivia:
thumbnail
wurde ihr Leben unter dem Titel The Audrey Hepburn Story für einen US-amerikanischen Fernsehsender verfilmt. Die Hauptrolle übernahm Jennifer Love Hewitt, die den Film auch koproduzierte.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2003

thumbnail
Film: Chura Liyaa Hai Tumne ist ein Bollywoodfilm aus dem Jahr 2003 und eine Neuverfilmung des Hollywoodklassikers Charade mit Audrey Hepburn und Cary Grant. Gedreht wurde überwiegend in der thailändischen Hauptstadt Bangkok und in Goa, Indien.

Stab:
Regie: Sangeeth Sivan
Drehbuch: Venita Coelho Sanjay Masoom Vibha Singh
Produktion: Vivek Singhania
Musik: Himesh Reshammiya
Kamera: T. Ramji
Schnitt: Shirish Kunder

Besetzung: Zayed Khan, Esha Deol, Gulshan Grover, Rakhi Sawant, Vijay Raaz, Salil Ankola, Parth Dave

2000

thumbnail
Film: The Audrey Hepburn Story ist eine von Steven Robman 1999 für den US-amerikanischen Fernsehsender ABC gedrehte und am 27. März 2000 erstmals ausgestrahlte Filmbiografie mit Jennifer Love Hewitt in der Titelrolle der (erwachsenen) Filmschauspielerin Audrey Hepburn. In der Bundesrepublik Deutschland wurde der Film bislang nicht gezeigt.

Stab:
Regie: Steven Robman
Drehbuch: Marsha Norman
Produktion: Jennifer Love Hewitt
Steven RobmanKay Hoffman
Musik: Lawrence Shragge
Kamera: Pierre Letarte
Schnitt: Peter B. Ellis

Besetzung: Jennifer Love Hewitt, Emmy Rossum, Frances Fisher, Keir Dullea, Eric McCormack, Gabriel Macht, Michael J. Burg, Peter Giles, Joan Copeland, Seana Kofoed, Lenie Scoffié, Marcel Jeannin, Bruce Dinsmore, Sarah Hyland

1990

thumbnail
Film: Cecil B. DeMille Award: Audrey Hepburn

1989

thumbnail
Film: Always -Der Feuerengel von Montana (Always) ist ein US-amerikanischer Fantasyfilm von Steven Spielberg aus dem Jahr 1989. Der Film ist eine Neuverfilmung des Films Kampf in den Wolken mit Spencer Tracy aus dem Jahr 1943.

Stab:
Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Jerry Belson
Produktion: Kathleen Kennedy, Frank Marshall,
Steven Spielberg
Musik: John Williams
Kamera: Mikael Salomon
Schnitt: Michael Kahn

Besetzung: Richard Dreyfuss, Holly Hunter, Brad Johnson, John Goodman, Audrey Hepburn, Roberts Blossom, Marg Helgenberger

"Audrey Hepburn" in den Nachrichten