Audun-le-Tiche

Audun-le-Tiche (Frankreich)

Audun-le-Tiche (deutschDeutsch-Oth, auch Deutschet, luxemburgisch Daitsch-Oth) ist eine französische Gemeinde mit 6691 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) im Département Moselle in der Region Lothringen. Die Einwohner nennen sich Audunois.



Geschichte




Die Geschichte des Ortes ist durch die Eisenindustrie geprägt. Im Besonderen der deutsche Montanindustrielle Adolph Kirdorf investierte ab 1892 verstärkt in den Bau und die Übernahme mehrerer Hochofenwerke und Zechenbetriebe. 1944 bestand das KZ-Außenlager Deutsch-Oth des KZ Natzweiler-Struthof für den Untertagebau. 1964 wurde der letzte Hochofen stillgelegt. Danach sank die Einwohnerzahl von ehemals über 8500 kontinuierlich. 1997 wurde in Audun-le-Tiche das letzte Eisenerzbergwerk Frankreichs geschlossen.

mehr zu "Audun-le-Tiche" in der Wikipedia: Audun-le-Tiche

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Sébastien Rémy wird in Audun-le-Tiche, Moselle geboren. Sébastien Rémy ist ein ehemaliger luxemburgischer Fußballspieler französischer Herkunft. Durch die Heirat mit seiner luxemburgischen Frau nahm er 2001 die luxemburgische Staatsbürgerschaft an. Der Mittelfeldspieler stand seit 2001 beim F91 Düdelingen in der Nationaldivision unter Vertrag eher er zum Ende der Saison 2010/11 seinen Rücktritt vom aktiven Fußball bekannt gab.
thumbnail
Geboren: Raymond Cicci wird in Audun-le-Tiche, Département Moselle geboren. Raymond Cicci war ein französischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Jules Sbroglia wird in Audun-le-Tiche geboren. Jules Sbroglia war ein französischer Fußballspieler, -trainer und Funktionär.
thumbnail
Gestorben: Pierre-Joseph Boch stirbt. Pierre-Joseph Boch war Gesellschafter und Leiter des Familienunternehmens "Jean-François Boch et Frères" in Audun-le-Tiche (dt. Deutsch-Oth, Lothringen, Frankreich).

1754

thumbnail
Gestorben: François Boch stirbt. Jean-François Boch war zunächst Eisengießer und gründete 1748 in Audun-le-Tiche (Deutsch-Oth) in Lothringen (heute Frankreich) die Porzellanmanufaktur Jean-François Boch et Frères, aus der später Villeroy & Boch Keramische Werke wurden.

Städtepartnerschaften

2007

thumbnail
FrankreichAudun-le-Tiche, Frankreich, seit (Loudun)

"Audun-le-Tiche" in den Nachrichten