Auf Befehl der Kaiserin

Auf Befehl der Kaiserin ist eine Operette in drei Akten des Komponisten Bruno Granichstaedten; für das Libretto zeichneten Leopold Jacobson und Robert Bodanzky verantwortlich. Um ein Verbot durch die österreichischen Zensurbehörden zu umgehen, firmierte dieses Theaterstück in Österreich-Ungarn unter dem Titel Auf Befehl der Herzogin. Ihre Uraufführung erlebte diese Operette am 20. März 1915 am Theater an der Wien.

mehr zu "Auf Befehl der Kaiserin" in der Wikipedia: Auf Befehl der Kaiserin

Leider keine Ereignisse zu "Auf Befehl der Kaiserin"

"Auf Befehl der Kaiserin" in den Nachrichten