August Sauer

August Sauer (* 12. Oktober 1855 in Wiener Neustadt, Niederösterreich; † 17. September 1926 in Prag) war ein österreichischer Germanist, Literaturwissenschaftler und Hochschullehrer. Er begründete die Zeitschrift Euphorion.

mehr zu "August Sauer" in der Wikipedia: August Sauer

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1885

Werk:
thumbnail
Frauenbilder aus der Blütezeit der deutschen Literatur

1880

Werk:
thumbnail
mit Jakob Minor: Studien zur Goethe-Philologie

1878

Werk:
thumbnail
Joachim Wilhelm von Brawe, der Schüler Lessings

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1921

Ehrung:
thumbnail
Mitglied der Deutschen Musikakademie, Prag

1915

Ehrung:
thumbnail
Korrespondierendes Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

1912

Ehrung:
thumbnail
Hofrat

1903

Ehrung:
thumbnail
Korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften Wien

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
August Sauer stirbt in Prag. August Sauer war ein österreichischer Germanist, Literaturwissenschaftler und Hochschullehrer. Er begründete die Zeitschrift Euphorion.
Geboren:
thumbnail
August Sauer wird in Wiener Neustadt, Niederösterreich geboren. August Sauer war ein österreichischer Germanist, Literaturwissenschaftler und Hochschullehrer. Er begründete die Zeitschrift Euphorion.

thumbnail
August Sauer starb im Alter von 70 Jahren. August Sauer war im Sternzeichen Waage geboren.

"August Sauer" in den Nachrichten