Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont

Auguste-Frédéric-Louis Viesse de Marmont, Herzog von Ragusa (Dubrovnik), (* 20. Juli 1774 in Châtillon-sur-Seine; † 2. März 1852 in Venedig) war ein Maréchal d’Empire und Colonel général der Jäger zu Pferde.

mehr zu "Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont" in der Wikipedia: Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont wird in Châtillon-sur-Seine geboren. Auguste-Frédéric-Louis Viesse de Marmont, Herzog von Ragusa (Dubrovnik), war ein Marschall von Frankreich und Colonel général der Jäger zu Pferde.

thumbnail
Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont war im Sternzeichen Krebs geboren.

Iberische Halbinsel

thumbnail
Die Schlacht von Salamanca verlieren im Zuge der Napoleonischen Kriege auf der Iberischen Halbinsel die französischen Truppen unter General Marmont gegenüber der angreifenden alliierten Armee unter dem Befehl Wellingtons.

"Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont" in den Nachrichten