Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg

Auguste Viktoria Friederike Luise Feodora Jenny von Schleswig-Holstein-Sonderburg-AugustenburgVA (* 22. Oktober 1858 in Dolzig, Niederlausitz; † 11. April 1921 im Haus Doorn, Niederlande) war die Gemahlin Kaiser Wilhelms II. und als solche von 1888 bis 1918 Deutsche Kaiserin und Königin von Preußen.

mehr zu "Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg" in der Wikipedia: Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg

Würdigungen > Sonstiges

1910

thumbnail
Postkarte „Unser Kaiserpaar“. Auguste Viktoria und Wilhelm? II., um 1910

1907

thumbnail
Widmungsinschrift von Kaiserin Auguste Victoria in der von ihr gestifteten Altarbibel der Reformationskirche in Berlin

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg stirbt im Haus Doorn, Niederlande. Prinzessin Auguste Viktoria (auch Victoria) Friederike Luise Feodora Jenny von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg VA war als Gemahlin Wilhelms? II. die letzte Deutsche Kaiserin und Königin von Preußen.
thumbnail
Geboren: Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg wird in Dolzig, Niederlausitz geboren. Prinzessin Auguste Viktoria (auch Victoria) Friederike Luise Feodora Jenny von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg VA war als Gemahlin Wilhelms? II. die letzte Deutsche Kaiserin und Königin von Preußen.

thumbnail
Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg starb im Alter von 62 Jahren. Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg war im Sternzeichen Waage geboren.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Prinz Wilhelm von Preußen vermählt sich in Berlin mit Auguste Viktoria. Beide werden später das deutsche Kaiserpaar.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1895

Film:
thumbnail
Opening of the Kiel Canal ist ein britischer Dokumentarfilm von Birt Acres, der die feierliche Eröffnung des Nord-Ostsee-Kanal präsentiert. Laut Filmtitel fand die Eröffnung am 20. Juni 1895 statt. Eine der letzten Kopien des Films ist im Science Museum in London archiviert.

Stab:
Regie: Birt Acres
Drehbuch: Birt Acres
Produktion: Birt Acres und Robert W. Paul
Kamera: Birt Acres

Besetzung: Kaiser Wilhelm II., Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg

Europa

thumbnail
Die deutsche Kaiserin Auguste Viktoria empfängt eine Abordnung des in Berlin unter dem Vorsitz von Lina Morgenstern tagenden internationalen Frauenkongresses in Privataudienz.

"Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg" in den Nachrichten