Aurelius Victor

Sextus Aurelius Victor (* um 320; † um 390) war ein spätantiker römischer Geschichtsschreiber.

mehr zu "Aurelius Victor" in der Wikipedia: Aurelius Victor

Antike

276 n. Chr.

Römisches Reich:
thumbnail
Reichskrise des 3. Jahrhunderts: Kaiser Tacitus stirbt überraschend nach seinem erfolgreichen Feldzug gegen die Goten. Eutropius und Aurelius Victor berichten, er sei an einer Fieberkrankheit gestorben. Zosimos geht dagegen davon aus, dass Tacitus ermordet wurde.

"Aurelius Victor" in den Nachrichten