Automatisierungstechnik

Die Automatisierungstechnik ist ein Maschinenbau und Elektrotechnik übergreifendes Teilgebiet der Technik und der Ingenieurwissenschaften, das alle Maßnahmen behandelt, Maschinen oder Anlagen zu automatisieren, also selbständig und ohne Mitwirkung von Menschen betreiben zu können.

Der Automatisierungsgrad ist umso höher, je unabhängiger komplexe Maschinen und Anlagen von menschlichen Eingriffen sind. Durch Fortschritte in der Signalerfassung und primär elektronischen Signalverarbeitung konnte der Automatisierungsgrad wesentlich gesteigert werden. Neben der Entlastung des Menschen von gefährlichen, anstrengenden oder Routine-Tätigkeiten sind Qualitätsverbesserungen, eine höhere Leistungsfähigkeit der Maschine oder Anlage, Senkung von Personalkosten die Motivation, Automatisierungstechniken einzusetzen. Menschliche Tätigkeiten werden vorwiegend auf Beseitigung von Störungen, Materialnachschub, Fertigteilabtransport, Wartung und ähnliche Arbeiten reduziert.

mehr zu "Automatisierungstechnik" in der Wikipedia: Automatisierungstechnik

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Lothar Litz stirbt in Südtirol. Lothar Litz war ein deutscher Ingenieurwissenschaftler und Professor für Automatisierungstechnik an der Technischen Universität Kaiserslautern. Er gehört zu den Pionieren der Automatisierung ereignisdiskreter Systeme.
thumbnail
Gestorben: Werner Richter (Messtechniker) stirbt in Döbeln. Werner Richter war ein deutscher Ingenieur und Professor für Messtechnik sowie Mitbegründer der Ausbildung von Diplom-Ingenieuren für Automatisierungsanlagen in Deutschland.
thumbnail
Gestorben: Georg Brack stirbt in Halle/Saale. Georg Brack war ein deutscher Ingenieur und Professor für Automatisierungstechnik. Er gehört zu den Pionieren der Automatisierungstechnik für stoffwandelnde Prozesse und ist Mitbegründer der Ausbildung von Diplom-Ingenieuren im Fachgebiet Automatisierungstechnik für verfahrenstechnische Prozesse in Deutschland.
thumbnail
Gestorben: Heinz Töpfer stirbt in Dresden. Heinz Töpfer war ein deutscher Ingenieur und Professor für Regelungs-, Steuerungs- und Automatisierungstechnik sowie Nationalpreisträger.

1958

thumbnail
Geboren: Walter Jakoby wird in Trier geboren. Walter Jakoby ist ein deutscher Wissenschaftler mit den Schwerpunkten Management und Automatisierung.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2010

thumbnail
Auflösung: Die Rohwedder Aktiengesellschaft war ein deutsches Unternehmen, das auf die Automatisierungstechnik spezialisiert war. Mit den vier deutschen Standorten Bermatingen (Stammsitz), Bruchsal, Radolfzell und Markdorf belieferte die Rohwedder AG Kunden in aller Welt. In Australien, Frankreich, China und den Kanada bestehen Niederlassungen. Vertretungen gab es zusätzlich in Großbritannien, Spanien und den USA.

1988

thumbnail
Gründung: HMS Industrial Networks (HMS) ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich der industriellen Kommunikation in der Automatisierungstechnik aus Halmstad, Schweden. HMS entwickelt, fertigt und vertreibt Lösungen für die Kopplung von Automatisierungsgeräten und Systemen mit industriellen Kommunikationsnetzwerken. Das Unternehmen zählt zu den Technologieführern in diesem Marktsegment. HMS ist an der Nordischen Wertpapierbörse OMX im Bereich Small Cap IT gelistet.

1988

thumbnail
Gründung: Echelon Corporation ist ein US-amerikanisches Technologieunternehmen (NASDAQ: ELON) im Bereich der Automatisierungstechnik. Spezielles Tätigkeitsfeld ist dabei die Vernetzung alltäglicher Geräte.

1978

thumbnail
Gründung: Die ELAU GmbH ist ein Unternehmen von Schneider Electric, welches in der Automatisierungstechnikbranche tätig ist, mit Hauptsitz in Marktheidenfeld (Main-Spessart). Im Jahr 1978 wurde das Unternehmen von den Entwicklungsingenieuren Erwin Fertig und Heinz Lang gegründet und entwickelte und produzierte zu dieser Zeit Regelungs- und Steuerungssysteme für die Proportional- und Servohydraulik. Im Segment der Verpackungsmaschinen zählt das Unternehmen zu den Weltmarktführern.

1975

thumbnail
Gründung: Die Murrelektronik GmbH ist ein deutsches Unternehmen mit Unternehmenssitz in Oppenweiler (Baden-Württemberg). Murrelektronik entwickelt, produziert und vertreibt Produkte im Bereich der elektrischen und elektronischen Automatisierungstechnik.

"Automatisierungstechnik" in den Nachrichten