Axim

Axim ist eine Stadt im Nzema East District in der Western Region von Ghana. Die Stadt hat etwa 12.000 Einwohner und liegt rund 65 km westlich von Takoradi.

mehr zu "Axim" in der Wikipedia: Axim

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alfred George Grant stirbt in Axim. Alfred George Grant, auch Paa Grant genannt, war ein führender Politiker und Unternehmer in Ghana. Neben den Big Six der Unabhängigkeitsgeschichte des Landes gehörte Grant zu den wichtigsten Personen, die als liberale Verfechter der Unabhängigkeit Ghanas zu zählen sind. Grant hat noch heute den Ruf eines selbstlosen Politikers.
thumbnail
Gestorben: Gladys Casely-Hayford stirbt in Axim, Goldküste. Gladys May Casely-Hayford war eine ghanaisch-sierra-leonische Schriftstellerin, Dichterin und Künstlerin. Sie war die erste Schriftstellerin, die Werke in Krio verfasste.
thumbnail
Geboren: Gladys Casely-Hayford wird in Axim, Goldküste geboren. Gladys May Casely-Hayford war eine ghanaisch-sierra-leonische Schriftstellerin, Dichterin und Künstlerin. Sie war die erste Schriftstellerin, die Werke in Krio verfasste.

Afrika

thumbnail
Der Vertrag von Axim wird zwischen den Niederlanden und den „chiefs“ des Ortes Axim im Südwesten des heutigen Ghana abgeschlossen. Der Vertrag, der abgeschlossen wird, nachdem die Niederländische Westindien-Kompanie die Portugiesen vertrieben hat, die dort bisher mit dem Fort São António einen ihrer ältesten Stützpunkte an der Goldküste besessen haben, regelt die Oberhoheit der Niederlande und der Kompanie über die Stadt und ihr Herrschaftsgebiet.

"Axim" in den Nachrichten