Ayamonte

Ayamonte ist eine spanische Stadt in der Provinz Huelva in der Autonomen Region Andalusien. Am 1. Januar 2017 lebten dort 20.714 Einwohner. Das Stadtgebiet hat eine Fläche von 142 km² und eine Bevölkerungsdichte von 146 Ew./km². Der Ort liegt an der Mündung des Guadiana-Flusses in den Atlantischen Ozean und damit an der Grenze zu Portugal. Bis zur Provinzhauptstadt Huelva sind es 48, bis Sevilla 140 km.

mehr zu "Ayamonte" in der Wikipedia: Ayamonte

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: María Isabel wird in Ayamonte geboren. María Isabel López Rodríguez ist eine spanische Sängerin und Gewinnerin des Junior Eurovision Song Contest 2004.
thumbnail
Geboren: Juan del Río Martín wird in Ayamonte geboren. Juan del Río Martín ist ein spanischer Priester und Militärerzbischof von Spanien.
thumbnail
Geboren: Antonio León Ortega wird in Ayamonte, Provinz Huelva geboren. Antonio León Ortega war ein spanischer Bildhauer. Nach seiner Ausbildung in Madrid schuf er seinen eigenen Stil in der andalusischen Symbolik des zwanzigsten Jahrhunderts.

Söhne und Töchter der Stadt

thumbnail
Florencio Aguilera wird in Ayamonte geboren. Florencio Aguilera Correa ist ein spanischer Maler, Kunstsammler und Musikveranstalter.

Kunst & Kultur

2011

thumbnail
Ausstellung: Tres Generaciones (Drei Generationen). Gemeinsame Ausstellung mit seinem Sohn, und Werke von seinem Vater. Ayamonte, Sevilla, New York, Madrid. (Florencio Aguilera)

2009

thumbnail
Ausstellung: gemeinsame Ausstellung mit seinem Sohn Chencho Aguilera in Galeria Rosa Cabalga, Ayamonte, Spanien. (Florencio Aguilera)

2005

thumbnail
Ausstellung: Galeria Rosa Cabalga, Ayamonte, Spanien. (Florencio Aguilera)

1992

thumbnail
Ausstellung: gemeinsame Ausstellung mit seinem Vater in seinem Atelier-Museum, Ayamonte, Spanien. (Florencio Aguilera)

1991

thumbnail
Ausstellung: in seine Atelier-Museum, Ayamonte, Spanien. (Florencio Aguilera)

"Ayamonte" in den Nachrichten