Bärbel Inhelder

Bärbel Inhelder (* 15. April 1913 in St. Gallen; † 17. Februar 1997) war eine Schweizer Entwicklungspsychologin.

Bärbel Inhelder studierte an der Universität Genf. Sie war Schülerin, Kollegin und dann Nachfolgerin von Jean Piaget. Nach Erlangung des Doktorgrades in Philosophie im Jahr 1943 arbeitete sie lange Jahre als Professorin (1948) mit Piaget zusammen.

mehr zu "Bärbel Inhelder" in der Wikipedia: Bärbel Inhelder

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Bärbel Inhelder stirbt. Bärbel Inhelder war eine Schweizer Entwicklungspsychologin.
Geboren:
thumbnail
Bärbel Inhelder wird in St. Gallen geboren. Bärbel Inhelder war eine Schweizer Entwicklungspsychologin.

thumbnail
Bärbel Inhelder starb im Alter von 83 Jahren. Bärbel Inhelder wäre heute 103 Jahre alt. Bärbel Inhelder war im Sternzeichen Widder geboren.

"Bärbel Inhelder" in den Nachrichten