Börsenmakler

Im deutschsprachigen Raum steht die Bezeichnung Börsenmakler, oder auch nur Makler, offiziell Börsenhändler, für einen Vermittler, der an der Börse Effektengeschäfte ausführt.

Börsenmakler können für sich selbst oder für andere mit Wertpapieren und Werten sowie mit deren Derivaten, z. B. Optionen oder Futures an der Börse handeln. Börsenmakler sind Handelsmakler, also Kaufleute, die gewerbsmäßige Gegenstände des Handelsverkehrs vermitteln. Als solcher dient er nicht nur einer, sondern beiden Parteien und ist zur Neutralität verpflichtet. Der Börsenmakler vermittelt den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Waren und erhält für seine Tätigkeit eine Provision. Die Zulassung zu diesem Beruf erfolgt durch den Börsenvorstand und ist an strenge Kriterien gebunden.

mehr zu "Börsenmakler" in der Wikipedia: Börsenmakler

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Curtis Bean Dall stirbt in Beaufort, South Carolina. Curtis Bean Dall war ein US-amerikanischerBörsenmakler, Vize-Präsidentschaftskandidat, Autor und Schwiegersohn Franklin D. Roosevelts.
thumbnail
Geboren: Dirk Müller (Börsenmakler) wird in Frankfurt am Main geboren. Dirk Müller ist ein deutscher Börsenmakler und Buchautor. Er wurde international als „Mister? DAX“ und „Dirk of the DAX“ bekannt, weil sein Arbeitsplatz auf dem Parkett der Frankfurter Wertpapierbörse unter der DAX-Kurstafel lag und die Medien dies nutzten, um seinen Gesichtsausdruck zusammen mit dem Kursverlauf des Index als Symbol des aktuellen Börsengeschehens darzustellen.
thumbnail
Geboren: Joachim Llambi wird in Duisburg geboren. Joachim Llambi ist ein deutsch-spanischer Bankkaufmann und Börsenmakler, hauptberuflich Wertpapierhändler an der Frankfurter Börse. Zudem war er ein professioneller Turniertänzer und ist seit Beendigung seiner aktiven Laufbahn als Wertungsrichter im Profi- und Amateurverband tätig. Seit einiger Zeit ist er auch als Fernsehmoderator in verschiedenen Formaten bei RTL und dem ZDF zu sehen.
thumbnail
Gestorben: Charles E. Merrill stirbt in Southampton, New York. Charles Edward Merrill war ein US-amerikanischerBörsenmakler und als Investmentbanker einer der Gründer von Merrill Lynch & Co..
thumbnail
Gestorben: Arnold Schaufelberger stirbt in Zürich. Arnold Sergius Karl Leonardowitsch Schaufelberger war Russlandschweizer in dritter Generation, Großkaufmann, Börsenmakler.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1946

thumbnail
Gründung: Die FMR LLC (Fidelity Investments), häufig kurz Fidelity, ist ein US-amerikanisches Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche mit Stammsitz in Boston, Massachusetts. Das Unternehmen ist einer der größten Vermögensverwalter der Welt und betätigt sich als Kapitalanlagegesellschaft mit zahlreichen Fonds, dazugehöriger Vertriebsstruktur, Anlageberatern sowie als Onlinebroker und Börsenmakler. Des Weiteren ist die Firma in davon unabhängigen Bereichen tätig, beispielsweise mit dem Telefonanbieter Colt Technology Services, an dem eine Mehrheitsbeteiligung besteht, einem Busunternehmen, Hotels und einer Zeitarbeitsagentur. Die Fidelity Gruppe beschäftigt weltweit 43.600 Mitarbeiter (Stand: 30. Juni 2011).

"Börsenmakler" in den Nachrichten