Büdesheim (Bingen am Rhein)

Büdesheim (rheinhessisch: Biddesshem) ist ein Stadtteil von Bingen am Rhein im Landkreis Mainz-Bingen und liegt an der Nahe. Mit einer Fläche von 9,12 km² und 7.395 Einwohnern ist Büdesheim flächenmäßig der größte Stadtteil von Bingen am Rhein und der mit der zweithöchsten Bevölkerung (Stand: 1. November 2017).

mehr zu "Büdesheim (Bingen am Rhein)" in der Wikipedia: Büdesheim (Bingen am Rhein)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Monika Böss wird in Bingen-Büdesheim geboren. Monika Katharina Böss ist eine deutsche Autorin und Vorsitzende des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS) in Rheinland-Pfalz.
thumbnail
Geboren: Stefan George wird in Büdesheim, heute Stadtteil von Bingen am Rhein geboren. Stefan Anton George war ein deutscher Lyriker. Zunächst vor allem dem Symbolismus verpflichtet, wandte er sich nach der Jahrhundertwende vom reinen Ästhetizismus der zuvor in den Blättern für die Kunst propagierten „kunst für die kunst“ ab und wurde zum Mittelpunkt des nach ihm benannten, auf eigenen ästhetischen, philosophischen und lebensreformerischen Vorstellungen beruhenden George-Kreises.
thumbnail
Geboren: Simon Blad wird in Büdesheim bei Bingen geboren. Simon Blad brachte es als Geschäftsmann in Berlin zu einem ansehnlichen Vermögen, das er, unverheiratet geblieben, bei seinem Tod mit jeweils "circa 300000 M" den Städten Bingen und Mainz "zur Unterstützung junger aufstrebender Talente von Personen beiderlei Geschlechts auf dem Gebiete der Kunst, Wissenschaft und des Handwerks" und mit "ca. 600000 M" der Stadt Berlin hinterließ. Die Berlin dabei auferlegte Verpflichtung, "auf dem Bestattungsplatz ein würdiges Monument, in Erz den Verstorbenen in ganzer Figur darstellend, errichten zu lassen", führte allerdings zu antisemitischen Protesten, da Blad, wie die "Blätter" der Deutschsozialen Partei schrieben, "einen nichts weniger als reinen Lebenswandel geführt habe". Dem Standpunkt des Magistrats

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1964

Verein:
thumbnail
Verein der Sportfischer

"Büdesheim (Bingen am Rhein)" in den Nachrichten