Bahia

Bahia (portug. baíaBucht“; das h wird nicht gesprochen, Betonung auf dem i) ist ein Bundesstaat in Brasilien und südlichster Teil der Region Nordosten.

mehr zu "Bahia" in der Wikipedia: Bahia

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Norberto Odebrecht stirbt in Salvador, Bahia. Norberto Odebrecht war ein brasilianischer Ingenieur, Geschäftsmann und Gründer der Odebrecht Stiftung (portugiesisch: Fundação Odebrecht). Er studierte an der Polytechnischen Schule von Bahia und gründete 1944 ein Bauunternehmen, aus dem die Organisation Odebrecht in Salvador da Bahia entstand. Er war Sohn des Pioniers Emílio Odebrecht, ein Enkel des 1856 nach Brasilien ausgewanderten Deutschen Emil Odebrecht.
thumbnail
Gestorben: Homero Leite Meira stirbt in Caetité, Bahia. Homero Leite Meira war ein brasilianischer Geistlicher und Bischof von Irecê.
thumbnail
Gestorben: Richard Weberberger stirbt in Linz. Richard Josef Weberberger bzw. Ricardo José Weberberger OSB war ein römisch-katholischer Ordensgeistlicher und Bischof von Barreiras im Bundesstaat Bahia, Brasilien.
thumbnail
Gestorben: Juvenal Amarijo stirbt in Salvador da Bahia, Bahia. Juvenal Amarijo war ein brasilianischer Fußballspieler.
thumbnail
Gestorben: Antônio Carlos Magalhães stirbt in São Paulo, Brasilien. Antônio Carlos Magalhães war ein brasilianischer Politiker und dreimal Gouverneur des Bundesstaats Bahia.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Überschwemmungen im Bundesstaat Bahia in Brasilien. Über 200 Tote und rund 50.000 Obdachlose

Der Ort > Städtepartnerschaften

1997

thumbnail
Porto Seguro Bundesstaat Bahia, seit (Viana do Castelo)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2002

Ehrung:
thumbnail
Verleihung des Titels Professor Honorifico (h.c.) der Universidade Federal de Bahia (Brasilien) (Jürgen Dieckert)

"Bahia" in den Nachrichten