Bahnhof Tokio

Der Bahnhof Tokio (jap.東京駅, Tōkyō-eki) ist der Tokioter Hauptbahnhof und Ausgangspunkt fast aller Shinkansen-Linien. Der größte oder am meisten frequentierte Bahnhof Tokios ist jedoch der Bahnhof Shinjuku. Im Jahr 2006 nutzten im Durchschnitt täglich 382.242 Personen die Linien der JR East, etwa 92.000 die Linien der JR Tōkai und 140.486 die U-Bahn an diesem Bahnhof.

Der Bahnhof Tokio liegt im Chiyoda-Bezirk im Geschäftsviertel Marunouchi, unweit des Kaiserpalastes und etwas nördlich des Ginza-Viertels.

mehr zu "Bahnhof Tokio" in der Wikipedia: Bahnhof Tokio

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1914

Bauwerk:
thumbnail
Tokio Hauptbahnhof, Tokio (Tatsuno Kingo)

Versionen > Railfan (2006–2007)

2006

thumbnail
Railfan : Enthält die Ch??-Schnelllinie (Mitaka-Tokio), Keihan Hauptlinie, ?t?-Linie (Demachiyanagi-Yodoyabashi), und die die Brown Line der Chicago Elevated (Fullerton-Loop-Fullerton) (Train Simulator)

"Bahnhof Tokio" in den Nachrichten