Baker & McKenzie

Baker McKenzie (bis Dezember 2016: Baker & McKenzie) ist eine international tätige Anwaltskanzlei im Bereich des Wirtschaftsrechts und mit mehr als 4200 Rechtsanwälten in 77 Büros in 47 Ländern eine der größten Anwaltskanzleien der Welt. Sie wurde 1949 von Russell Baker und John McKenzie in Chicago gegründet und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen globalen Umsatz von 2,62 Mrd. US-Dollar. Im selben Jahr wurde sie im siebten Jahr in Folge im Acritas Global Elite Law Firm Brand Index auf Platz 1 der weltweit stärksten Kanzleinamen geführt.

mehr zu "Baker & McKenzie" in der Wikipedia: Baker & McKenzie

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1949

Gründung:
thumbnail
Baker & McKenzie ist eine der führenden internationalen Anwaltskanzleien im Bereich des Wirtschaftsrechts. Sie wurde 1949 von Russell Baker und John McKenzie in Chicago gegründet und beschäftigt heute mehr als 4.000 Rechtsanwälte in 72 Büros in 44 Ländern. Gemessen an der Zahl der Anwälte ist Baker & McKenzie damit eine der größten Sozietäten der Welt.

"Baker & McKenzie" in den Nachrichten