Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Ban Ki-moon wird in Injō, damaliges Japanisches Kaiserreich, heutiges Südkorea geboren. Ban Ki-moon ist ein südkoreanischer Diplomat und Politiker. Er war von 2004 bis 2006 Außenminister Südkoreas und ist seit dem 1. Januar 2007 achter Generalsekretär der Vereinten Nationen.

thumbnail
Ban Ki-moon ist heute 73 Jahre alt. Ban Ki-moon ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Washington, D.C./Vereinigte Staaten: Nach der Ausweisung des israelischen Botschafters Gabby Levy durch die Türkei fordert UN-Generalsekretär Ban Ki-moon beide Länder auf, ihren Streit in Zusammenhang mit dem Angriff auf die Ship-to-Gaza-Flotte beizulegen.
thumbnail
New York City/Vereinigte Staaten: Der SüdkoreanerBan Ki-moon wird von der UN-Vollversammlung erneut in das Amt des Generalsekretärs gewählt.
thumbnail
Laxenburg/Österreich: Repräsentanten aus 35 Staaten, darunter UN-Generalsekretär Ban Ki-moon gründen die Internationale Anti-Korruptionsakademie (IACA).
thumbnail
Madrid: Die Allianz der Zivilisationen hat ihr erstes großes Forum in Madrid. Politiker, wie Ban Ki-moon, Solana, Erdoğan und Zapatero treffen sich dort mit Vertretern von Stiftungen, Jugendorganisationen und Medien, um Extremismusbekämpfungen zu beschließen. Auch Paulo Coelho, Antonio Banderas, George Clooney und Angelina Jolie werden erwartet.
thumbnail
New York: UNO-Generalsekretär Kofi Annan übergibt sein Amt nach 10 Jahren an den Südkoreaner Ban Ki-moon, der von der Generalversammlung im Oktober 2006 gewählt wurde.

"Ban Ki-moon" in den Nachrichten