Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Wilhelm Weber (Heimatforscher) stirbt in Bielefeld. Wilhelm Weber war Buchautor, Heimatforscher, Pädagoge und Bibliothekar; er war Angehöriger der deutschsprachigen Minderheit der Banater Schwaben.
thumbnail
Gestorben: Erich Pfaff stirbt in Ingolstadt. Erich Pfaff ist ein ehemaliger rumänischer Schulleiter und Politiker aus der deutschsprachigen Minderheit der Banater Schwaben. Er war Erster Vorsitzender des Demokratischen Forums der Deutschen im Banat und langjähriger Leiter des Nikolaus-Lenau-Lyzeums in Timișoara.
thumbnail
Gestorben: Franz Klein (Banat) stirbt in Wien, Österreich. Franz Johann Klein war Banatforscher, Obmann der Banater Schwaben in Österreich und Träger des Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich.
thumbnail
Gestorben: Marianne Ebner stirbt in Crailsheim. Marianne Ebner war eine banatschwäbische Heimat- und Mundartdichterin.
thumbnail
Gestorben: Hildegard Kremper-Fackner stirbt in Berlin, Deutschland. Hildegard Kremper-Fackner war Malerin und Graphiker und entstammte der deutschsprachigen Minderheit der Banater Schwaben.

Persönlichkeiten

1913

thumbnail
Briefmarke Rumänien, 1998: links Adam Müller-Guttenbrunn, Dichter und Theaterintendant, geboren 1852 in Z?brani (deutsch? Guttenbrunn), Autor des Romans Der große Schwabenzug von

Mitgliedschaften

2009

Mitgliedschaft:
thumbnail
Vorsitzender des Gerhardsforums Banater Schwaben e.V. (Franz Metz (Musikwissenschaftler))

"Banater Schwaben" in den Nachrichten