Bande (Gruppe)

Bande ist nach deutschem Strafrecht eine Bezeichnung für mehrere zusammenwirkende Straftäter und damit eine kriminelle Vereinigung. In der Umgangssprache, insbesondere in der Hip-Hop-Szene wird dafür auch der Anglizismus Gang verwendet.

mehr zu "Bande (Gruppe)" in der Wikipedia: Bande (Gruppe)

Geboren

thumbnail
Omid Tahvili wird in Tehran, Iran geboren. Omid Tahvili (persisch????? ??????), auch „Omid Roushan“ (persisch????? ????) oder „Nino“, ist ein gesuchter Krimineller und das Oberhaupt eines iranischen Verbrecher-Clans mit Verbindung zu weltweit operierenden Drogensyndikaten. Nach FBI und Interpol gilt Tahvili als Schlüsselfigur der Organisierten Kriminalität in Kanada und ist seit April 2008 flüchtig. Laut Forbes Magazin stand Tahvili auf der FBI World's 10 Most Wanted-Liste auf Platz 10 der meistgesuchten Personen der Welt.
thumbnail
K. M. Veerappan wird im Dorf Gopinatham in Tamil Nadu geboren. K. M. Veerappan war der Chef einer Bande, die von den indischen Behörden für Entführungen, die Ermordung von 120 Menschen (darunter 44 Polizisten), die Tötung von über 2.000 Elefanten und den Schmuggel von Elfenbein und Sandelholz verantwortlich gemacht wurde.

1948

thumbnail
Barry Mills wird , auch bekannt als The Baron geboren. Barry Byron Mills ist ein Anführer der kriminellen GefangenengangAryan Brotherhood (deutsch: Arische Bruderschaft, auch AB oder The Brand). Mills hatte bereits 1979 einen Mitgefangenen getötet, weil dieser die Aryan Brotherhood beim Drogenhandel hintergangen hatte. Er wurde hierfür zu einer zweifach lebenslänglichen Freiheitsstrafe verurteilt. Mills gründete schließlich die drei Personen umfassende Gruppe, die sogenannte “Federal Commission”, die die amerikaweiten Aktivitäten der Aryan Brotherhood koordinierte und innerhalb der Brotherhood Aufträge zur Ermordung anderer Gefangener erteilte.
thumbnail
Nicky Cruz wird in San Juan, Puerto Rico geboren. Nicky Cruz war früher Anführer einer New YorkerGang mit Namen The Mau-Maus und ist heute christlicher Prediger und lebt in Colorado.
thumbnail
Salvatore Giuliano wird in Montelepre geboren. Salvatore Giuliano alias Turiddu Giuliano war ein sizilianischerBandit und Separatist, der zu Lebzeiten als Robin Hood Siziliens bekannt und als Volksheld verehrt wurde. Als nach seinem Tod das Ausmaß seiner Vergehen und seine Kontakte zur Mafia aufgedeckt wurden, verblasste der politische Mythos vom Volkshelden.
thumbnail
Ma Barker wird in Ashe Grove, Missouri geboren. Kate „Ma“ Barker, eigentlich Arizona Donnie Clark war eine US-amerikanische Kriminelle. Sie war Komplizin und vermeintliche Matriarchin einer Bande, die in den 1930er Jahren zahlreiche Morde und Banküberfälle verübte.

Gestorben

thumbnail
K. M. Veerappan stirbt in Tamil Nadu. K. M. Veerappan war der Chef einer Bande, die von den indischen Behörden für Entführungen, die Ermordung von 120 Menschen (darunter 44 Polizisten), die Tötung von über 2.000 Elefanten und den Schmuggel von Elfenbein und Sandelholz verantwortlich gemacht wurde.
thumbnail
Salvatore Giuliano stirbt in Castelvetrano. Salvatore Giuliano alias Turiddu Giuliano war ein sizilianischerBandit und Separatist, der zu Lebzeiten als Robin Hood Siziliens bekannt und als Volksheld verehrt wurde. Als nach seinem Tod das Ausmaß seiner Vergehen und seine Kontakte zur Mafia aufgedeckt wurden, verblasste der politische Mythos vom Volkshelden.
thumbnail
Ma Barker stirbt in Oklawaha, Florida. Kate „Ma“ Barker, eigentlich Arizona Donnie Clark war eine US-amerikanische Kriminelle. Sie war Komplizin und vermeintliche Matriarchin einer Bande, die in den 1930er Jahren zahlreiche Morde und Banküberfälle verübte.

"Bande (Gruppe)" in den Nachrichten