Bankbeamter

Bankbeamter ist die Bezeichnung für verbeamtete Mitarbeiter im Bereich staatlicher Banken wie der Bundesbank und den Landeszentralbanken. Zugleich handelt es sich um eine nicht mehr gebräuchliche Bezeichnung für den Mitarbeiter einer privaten Bank. Sofern es sich um vorbezeichnete Mitarbeiter handelt, sind diese keine Beamten im juristischen Sinne.

mehr zu "Bankbeamter" in der Wikipedia: Bankbeamter

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alex Moroder stirbt in St. Ulrich in Gröden, Südtirol. Alex Moroder war Bankbeamter, Gründungsmitglied mehrerer Organisationen und Vereine zur Erhaltung der ladinischen Sprache und Volkstum, Träger der Verdienstmedaille des Landes Tirol (1999 in Innsbruck verliehen).
thumbnail
Gestorben: Hans Pollack stirbt in Linz. Hans Pollack war ein österreichischer Maler, Grafiker und Bankbeamter.
thumbnail
Gestorben: Hans Robert Korngold stirbt in Schwaz. Hans Robert Korngold war ein österreichischer Bandleader, Schlagzeuger, Bankbeamter, Kaufmann, Privatbeamter und Kraftfahrer.
thumbnail
Geboren: Alex Moroder wird in St. Ulrich in Gröden, Südtirol geboren. Alex Moroder war Bankbeamter, Gründungsmitglied mehrerer Organisationen und Vereine zur Erhaltung der ladinischen Sprache und Volkstum, Träger der Verdienstmedaille des Landes Tirol (1999 in Innsbruck verliehen).
thumbnail
Geboren: Robert A. Naef wird geboren. Robert A. Naef war ein Schweizer Bankbeamter, Amateurastronom und Volksbildner.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1909

Gründung:
thumbnail
Beamtenversicherungsverein des Deutschen Bank- und Bankiergewerbes“ ist der historische Name des heutigen BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G., der Pensionskasse für die betriebliche Altersversorgung von Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen. Der historische Name erklärt sich aus der Tatsache, dass Bankangestellte früher „Bankbeamte“ genannt wurden. Die Abkürzung BVV wurde bei der Umbenennung als Namensbestandteil beibehalten.

"Bankbeamter" in den Nachrichten