Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Radko Stöckl wird in Schemnitz geboren. Radko Stöckl war ein deutscher Pädagoge und Politiker (SPD).
thumbnail
Gestorben: Joseph Russegger stirbt in Schemnitz. Josef Ritter von Russegger war ein Geologe.
thumbnail
Gestorben: Sámuel Ambrózy stirbt. Sámuel Ambrózy, auch Samuel Ambrosy, war ein ungarischer lutherischer Theologe. Er wirkte als slawischer Prediger zu Radwann. Später wurde er als deutscher Prediger nach Schemnitz berufen. Dort begründete er eine Schule. Er verfasste einige lateinische Gedichte, aber auch weitere Werke.
thumbnail
Geboren: Anton Puchner wird in Schemnitz geboren. Anton Puchner war ein k. k. österreichischer General.
thumbnail
Geboren: Sámuel Ambrózy wird in Selniz geboren. Sámuel Ambrózy, auch Samuel Ambrosy, war ein ungarischer lutherischer Theologe. Er wirkte als slawischer Prediger zu Radwann. Später wurde er als deutscher Prediger nach Schemnitz berufen. Dort begründete er eine Schule. Er verfasste einige lateinische Gedichte, aber auch weitere Werke.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1579

Werk:
thumbnail
Spongia elegiaca, Qua Matthias Thoraconymus seu Cabatius, abstergit labem sibi aspersam a Magistro Matthia Eberhardo, Ecclesiae Schebnicensis Pastore … faciebat Matthias Thoraconymus lector Scholae Patakiensis Mense Octobri, Anno , o. O.

Kunst & Kultur

1726

Bildergalerie:
thumbnail
Von Pferdegöpeln geprägte Bergbaulandschaft in Banská ?? tiavnica (Göpel)

S > Slowakei?Slowakei

2007

thumbnail
– Karten der Bergwerke von Banská ?? tiavnica (1641–1918) (Weltdokumentenerbe)

Partnerstädte

2008

thumbnail
Slowakei Banská ?? tiavnica, Slowakei (Sopron)

"Banská Štiavnica" in den Nachrichten