Barcelona

Barcelona (katalanisch [bəɾsəˈɫonə]; spanisch [baɾθeˈlona]; deutsch [baɐ̯səˈloːna] oder [baɐ̯t͡səˈloːna]) ist die Hauptstadt Kataloniens und nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens. Sie liegt am Mittelmeer, circa 120 Kilometer südlich der Pyrenäen und der Grenze zu Frankreich. Barcelona ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz und der Comarca Barcelonès.

Innerhalb des Stadtgebietes leben etwa 1,6 Millionen Menschen. Damit ist Barcelona die elftgrößte Gemeinde der Europäischen Union, nach Hamburg die zweitgrößte, die nicht die Hauptstadt eines Mitgliedstaates ist, und nach Paris die am zweitdichtesten besiedelte Millionenstadt Europas.Zusammen mit den in der Àrea Metropolitana de Barcelona zusammengeschlossenen Gemeinden der Agglomeration beträgt die Einwohnerzahl 3,16 Millionen. Im weiteren Einzugsbereich der Metropolregion (Àmbit Metropolità de Barcelona) leben insgesamt 4,86 Millionen Menschen. Mit jährlich mehr als sieben Millionen Touristen aus dem Ausland zählt Barcelona überdies zu den drei meistbesuchten Städten Europas.

mehr zu "Barcelona" in der Wikipedia: Barcelona

Tagesgeschehen > Sonntag, 4. August

2013

thumbnail
Barcelona/Spanien: Abschluss der Schwimmweltmeisterschaften (August 2013)

thumbnail
Barcelona/Spanien: Bei der Parlamentswahl in Katalonien wird das Parteienbündnis Convergència i Unió von Generalitatspräsident Artur Mas mit 30,68 % der Stimmen stärkste Kraft.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Nach dem vom katalanischen Parlament beschlossenen Verbot des Stierkampfes finden in der Arena La Monumental unter Teilnahme des Toreros José Tomás die letzten Kämpfe statt.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Beim fünften Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft auf dem Circuit de Catalunya gewinnen Casey Stoner in der MotoGP, Stefan Bradl in der Moto2 und Nicolás Terol in der 125-cm³-Klasse.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Bei einem symbolischen Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens stimmen mehr als 90 % der Wahlberechtigten in der Stadt für die Loslösung von Spanien; die Wahlbeteiligung liegt aber lediglich bei 18 %.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Papst Benedikt XVI. weiht den Altar der seit 1882 im Bau befindlichen Basilika Sagrada Família des Architekten Antoni Gaudí.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Als zweite Region des Landes nach den Kanaren beschließt Katalonien ein Verbot des Stierkampfes.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Mehr als eine Million Menschen demonstrieren gegen ein Urteil des Verfassungsgerichtes, das 14 Artikel des Autonomiestatutes von Katalonien als insgesamt oder teilweise für verfassungswidrig erklärte.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Bei Referenden zur Unabhängigkeit Kataloniens in 80 katalanischen Kommunen erzielen die Befürworter der Unabhängigkeit eine Mehrheit von 92 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung beträgt allerdings nur knapp 23 Prozent.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Das Parlament Kataloniens stimmt für ein Verbot des traditionellen Stierkampfes. Zuvor unterzeichneten 180.000 Katalanen ein Volksbegehren zum Stierkampfverbot.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Die letzte vorbereitende Konferenz zum Weltklimagipfel der Vereinten Nationen im Dezember in Kopenhagen beginnt.
thumbnail
Sant Pol de Mar/Spanien: Bei einem Busunfall in der Nähe von Barcelona sind sechs Menschen ums Leben gekommen und 39 weitere verletzt worden
thumbnail
Barcelona/Spanien: Beim Einsturz eines Sporthallen-Daches durch einen Orkan kommen in der Nähe von Barcelona gelegenen Ortschaft Sant Boi de Llobregat vier Kinder ums Leben und 16 weitere werden verletzt.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Martin Tomczyk (Rosenheim) auf Audi gewinnt den achten Lauf der DTM auf dem Circuit de Catalunya vor Bernd Schneider auf AMG-Mercedes (St. Ingbert) und seinem Markenkollegen Heinz-Harald Frentzen (Mönchengladbach). Schneider baute mit dieser Platzierung seine Führung in der Gesamtwertung weiter aus
thumbnail
Barcelona: Nach dem Spiel gab es schwere Ausschreitungen mit 29 Festnahmen von Rowdys und Plünderungen von Kaufhäusern. Auf den Ramblas feierten 125.000 Spanier den Sieg ihrer Mannschaft. Das erste Finale von 1956 hieß noch „Pokal der Landesmeister“. Damals gewann in Paris Real Madrid gegen Stade de Reims mit 4:3.
thumbnail
Barcelona: Der FC Barcelona und der FC Arsenal stehen sich am 17. Mai im Pariser Stade de France im Finale der Champions League gegenüber. Einen Tag nach dem Sieg des Londoner Clubs über den FC Villarreal qualifiziert sich Barcelona durch ein 0:0 vor 95.000 Zuschauern im heimischen Stadion Camp Nous gegen den AC Mailand für das Endspiel. Das Hinspiel hatten die Katalanen in Italien mit 1:0 gewonnen.
thumbnail
Barcelona: die gemeinsame Konferenz der Staaten Nordafrikas mit der EU (insgesamt 35 Staaten) berät über die Immigrationspolitik und Maßnahmen gegen den islamistischen Terrorismus.
thumbnail
Barcelona/Spanien. In seinem 200. Grand Prix ist Michael Schumacher zum 75. Mal auf Platz eins gerast. Mit seinem Jubiläumssieg beim Großen Preis von Spanien stellte der weltbeste Formel-1-Pilot den Startrekord Nigel Mansells ein: fünf Rennen, fünf Erfolge.
thumbnail
Barcelona/Spanien. Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher startet beim Großen Preis von Spanien erneut von der Pole Position. Der Ferrari-Pilot gewann auf dem Circuit de Catalunya in Barcelona das Qualifying vor Williams-BMW-Fahrer Juan Pablo Montoya. Jenson Button fuhr im BAR nur auf Platz 14.
thumbnail
Barcelona/Spanien. Bei den Schwimmweltmeisterschaften 2003 erringt Hannah Stockbauer ihre dritte Goldmedaille über die Langstrecken im Freistil. Neben den 400 m und den 1500 m konnte sie sich heute auf den 800 m knapp gegen Diana Munz aus den USA durchsetzen.
thumbnail
Barcelona/Spanien. Die deutsche Mannschaft hat bei der 4 x 200 m - Staffel der Männer eine sensationelle Bronzemedaille gewonnen. Sie konnten sich gegen die Italiener durchsetzen und kamen nach Australien und Amerika ins Ziel. In der Disziplin 1500 m Freistil konnte Hannah Stockbauer die Goldmedaille gewinnen. Ebenfalls Gold holte Antje Buschschulte über 100 m Rücken.
thumbnail
Barcelona/Spanien. Zum Auftakt der Schwimmweltmeisterschaften gewannen die deutschen Schwimmer ihre ersten Medaillen. In der Disziplin über 5000 Meter holte Britta Kamrau Bronze und Christian Hein Silber.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Manchester United schlägt den FC Bayern München im Finale der UEFA Champions League 1998/99 mit 2:1. Das Spiel findet vor 98.000 Zuschauern im Camp Nou statt.

"Barcelona" in den Nachrichten