Barnwell Manor

Barnwell Manor von Osten gesehen
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Barnwell Manor ist in herrschaftlicher Landsitz bei Barnwell in der Nähe von Oundle, Northamptonshire in England. Bis 1995 diente er als Wohnsitz von Richard, Duke of Gloucester. Seit jenem Jahr ist er Sitz eines Antiquitätenhandels und der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Bereits im Mai 1967 wurde das Haus von English Heritage als Grade II eingestuft.

mehr zu "Barnwell Manor" in der Wikipedia: Barnwell Manor

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Henry, 1. Duke of Gloucester stirbt in Barnwell Manor, Northamptonshire. Prinz Henry William Frederick Albert, Duke of Gloucester KG, KT, KP, GCStJ, GCMG, GCVO, PC war der dritte Sohn des britischen Monarchen Georg V. Als Angehöriger des Hauses Sachsen-Coburg und Gotha (ab 1917 Haus Windsor) war er ein Onkel der heutigen Königin Elisabeth II. Von 1945 bis 1947 war der Prinz Generalgouverneur von Australien.
thumbnail
Geboren: Richard, 2. Duke of Gloucester wird in Barnwell Manor, Northamptonshire geboren. Seine Königliche Hoheit (HRH The) Prince Richard, Duke of Gloucester, KG, GCVO ist ein Mitglied des britischen Königshauses, Enkel von König Georg V. und Cousin von Königin Elisabeth II.

"Barnwell Manor" in den Nachrichten