Barry Malkin

Barry M. Malkin (* 26. Oktober 1938) ist ein US-amerikanischer Filmeditor, der insbesondere durch seine jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Francis Ford Coppola berühmt wurde.

mehr zu "Barry Malkin" in der Wikipedia: Barry Malkin

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Barry Malkin wird geboren. Barry M. Malkin ist ein US-amerikanischer Filmeditor, der insbesondere durch seine jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Francis Ford Coppola berühmt wurde.

thumbnail
Barry Malkin ist heute 79 Jahre alt. Barry Malkin ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1991

Ehrung:
thumbnail
Bester Schnitt – Der Pate – Teil III (nominiert)

1985

Ehrung:
thumbnail
Bester Schnitt – Cotton Club (nominiert)

1975

Ehrung:
thumbnail
Bester Schnitt – Der Pate – Teil II (nominiert)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2004

thumbnail
Film: Hawaii Crime Story (Originaltitel The Big Bounce) von 2004 ist eine US-amerikanische Gangsterkomödie mit Owen Wilson in der Hauptrolle. Es ist die Verfilmung des Romanes The Big Bounce von Elmore Leonard, welcher 1969 erschien.

Stab:
Regie: George Armitage
Drehbuch: Sebastian Gutierrez, Elmore Leonard (Buch)
Produktion: George Armitage, Steve Bing, Jorge Saralegui
Musik: George S. Clinton
Kamera: Jeffrey L. Kimball
Schnitt: Barry Malkin, Brian Berdan

Besetzung: Owen Wilson, Sara Foster, Gary Sinise, Charlie Sheen, Morgan Freeman, Bebe Neuwirth, Anahit Minasyan, Vinnie Jones, Gregory Sporleder, Willie Nelson

2000

thumbnail
Filmografie: Lucky Numbers (Alternativtitel im Fernsehen: Lucky Numbers -Ein Wetterfrosch auf Abwegen) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2000. Regie führte Nora Ephron, das Drehbuch schrieb Adam Resnick.

Stab:
Regie: Nora Ephron
Drehbuch: Adam Resnick
Produktion: Sean Daniel
Nora EphronJonathan D. Krane Andrew Lazar
Musik: George Fenton
Kamera: John Lindley
Schnitt: Barry Malkin

Besetzung: John Travolta, Lisa Kudrow, Tim Roth, Ed O'Neill, Michael Rapaport, Daryl Mitchell, Bill Pullman, Richard Schiff, Michael Moore, Sam McMurray, Michael Weston, Maria Bamford, Caroline Aaron, John F. O'Donohue, Colin Mochrie

1997

thumbnail
Film: Der Regenmacher ist ein Film von Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1997, der auf dem gleichnamigen Roman von John Grisham basiert. Die Hauptrolle ist mit Matt Damon besetzt.

Stab:
Regie: Francis Ford Coppola
Drehbuch: Francis Ford Coppola
Michael Herr
Produktion: Michael Douglas
Fred Fuchs
Steven Reuther
Musik: Elmer Bernstein
Kamera: John Toll
Schnitt: Barry Malkin,
Melissa Kent

Besetzung: Matt Damon, Danny DeVito, Danny Glover, Claire Danes, Jon Voight, Mary Kay Place, Dean Stockwell, Teresa Wright, Roy Scheider, Mickey Rourke, Virginia Madsen, Andrew Shue, Randy Travis

1996

thumbnail
Filmografie: Jack ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1996. Die Hauptrolle spielte Robin Williams.

Stab:
Regie: Francis Ford Coppola
Drehbuch: James DeMonaco, Gary Nadeau
Produktion: Doug Claybourne, Francis Ford Coppola, Fred Fuchs, Ricardo Mestres
Musik: Michael Kamen
Kamera: John Toll
Schnitt: Barry Malkin

Besetzung: Robin Williams, Diane Lane, Brian Kerwin, Jennifer Lopez, Bill Cosby, Fran Drescher, Adam Zolotin, Todd Bosley, Seth Smith, Mario Yedidia, Jeremy Lelliott, Jurnee Smollett, Dani Faith, Hugo Hernandez

1994

thumbnail
Film: 2 Millionen Dollar Trinkgeld (Originaltitel: It Could Happen to You) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1994. Der Regisseur war Andrew Bergman, das Drehbuch schrieb Jane Anderson. Die Hauptrollen spielten Nicolas Cage und Bridget Fonda.

Stab:
Regie: Andrew Bergman
Drehbuch: Jane Anderson
Produktion: Mike Lobell
Musik: Carter Burwell, Joe Mulherin
Kamera: Caleb Deschanel
Schnitt: Barry Malkin

Besetzung: Nicolas Cage, Bridget Fonda, Rosie Perez, Wendell Pierce, Isaac Hayes, Seymour Cassel, Stanley Tucci, Richard Jenkins, Victor Rojas, J.E. Freeman, Red Buttons, Beatrice Winde

"Barry Malkin" in den Nachrichten