Barry Mills

Barry Byron Mills (* 7. Juli 1948, auch bekannt als The Baron) ist ein Anführer der kriminellen GefangenengangAryan Brotherhood (deutsch: Arische Bruderschaft, auch AB oder The Brand).Mills hatte bereits 1979 einen Mitgefangenen getötet, weil dieser die Aryan Brotherhood beim Drogenhandel hintergangen hatte. Er wurde hierfür zu einer zweifach lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Mills gründete schließlich die drei Personen umfassende Gruppe, die sogenannte “Federal Commission”, die die amerikaweiten Aktivitäten der Aryan Brotherhood koordinierte und innerhalb der Brotherhood Aufträge zur Ermordung anderer Gefangener erteilte.

Im März 2006 wurde Mills mit drei anderen Führern der Aryan Brotherhood, unter anderem Tyler Bingham, für Verbrechen wie Mord in 32 Fällen, Verschwörung und Drogenhandel angeklagt. Dieser Prozess war das Ergebnis einer sechs Jahre dauernden und 2002 abgeschlossenen Ermittlung des FBI und Auftakt einer der größten Prozessserie wegen Kapitalverbrechen, die die Bundesbehörden je geführt haben. Sie richtete sich gegen 40 Mitglieder der AB, darunter waren mindestens 16 Angeklagte von der Todesstrafe bedroht. Ziel der Untersuchungen und der Prozesse war die Zerschlagung der Brotherhood. Bei diesem Prozess wurde, wie bei anderen kriminellen Organisationen in den USA, der Racketeer Influenced and Corrupt Organizations Act (RICO Act) angewandt.

mehr zu "Barry Mills" in der Wikipedia: Barry Mills

Geboren & Gestorben

1948

thumbnail
Geboren: Barry Mills wird , auch bekannt als The Baron geboren. Barry Byron Mills ist ein Anführer der kriminellen Gefangenengang Aryan Brotherhood (deutsch: Arische Bruderschaft, auch AB oder The Brand). Mills hatte bereits 1979 einen Mitgefangenen getötet, weil dieser die Aryan Brotherhood beim Drogenhandel hintergangen hatte. Er wurde hierfür zu einer zweifach lebenslänglichen Freiheitsstrafe verurteilt. Mills gründete schließlich die drei Personen umfassende Gruppe, die sogenannte “Federal Commission”, die die amerikaweiten Aktivitäten der Aryan Brotherhood koordinierte und innerhalb der Brotherhood Aufträge zur Ermordung anderer Gefangener erteilte.

"Barry Mills" in den Nachrichten