Bayerischer Ministerpräsident

Der bayerische Ministerpräsident ist gemäß dem 4. Abschnitt des Ersten Hauptteils der Verfassung des Freistaates Bayern der Vorsitzende der bayerischen Staatsregierung. Von 2008 bis 2018 war Horst Seehofer (CSU) Amtsinhaber. Er wurde am 27. Oktober 2008 zum ersten Mal gewählt und am 8. Oktober 2013 wiedergewählt. Am 13. März 2018 trat er zurück, um als Bundesinnenminister in das Kabinett Merkel IV einzutreten. Markus Söder (CSU) wurde am 16. März 2018 zum Nachfolger gewählt und nach der Landtagswahl 2018 am 6. November 2018 wiedergewählt.

mehr zu "Bayerischer Ministerpräsident" in der Wikipedia: Bayerischer Ministerpräsident

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans Ehard stirbt in München. Hans Ehard war ein deutscher Jurist und Politiker der CSU. Von 1946 bis 1954 und von 1960 bis 1962 war er Ministerpräsident des Freistaates Bayern.
thumbnail
Gestorben: Hanns Seidel stirbt in München. Hanns Seidel, eigentlich Franz Wendelin Seidel, war ein deutscher Politiker (BVP und CSU). Von 1957 bis 1960 war er Bayerischer Ministerpräsident.
thumbnail
Geboren: Max Strauß wird in München geboren. Max Strauß ist Jurist und der älteste Sohn des ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden Franz Josef Strauß.
thumbnail
Geboren: Horst Seehofer wird in Ingolstadt geboren. Horst Lorenz Seehofer ist ein deutscher Politiker (CSU). Seit Oktober 2008 ist er Ministerpräsident des Freistaates Bayern und Vorsitzender der CSU.
thumbnail
Geboren: Thomas Goppel wird in Aschaffenburg geboren. Thomas Goppel ist ein deutscher Politiker der CSU und Mitglied des Bayerischen Landtags. Der Sohn des früheren bayerischen MinisterpräsidentenAlfons Goppel war von 1986 bis 1998 und 2003 bis 2008 in verschiedenen Funktionen Mitglied der Bayerischen Staatsregierung. Er ist ein Cousin des Bischofs von Augsburg, Konrad Zdarsa.

Politik & Weltgeschehen

Weitere Ereignisse weltweit:
thumbnail
In der amerikanischen Besatzungszone wird Fritz Schäffer als Bayerischer Ministerpräsident eingesetzt. Er leitet zugleich das Finanzministerium.

Tagesgeschehen

thumbnail
München/Deutschland: Der bayerische Innenstaatssekretär Bernd Weiß tritt nach einem Streit mit MinisterpräsidentHorst Seehofer um den Digitalfunk zurück.
thumbnail
Bayern: Günther Beckstein wird vom Bayerischen Landtag zum Bayerischen Ministerpräsidenten gewählt.
thumbnail
München/Deutschland: Der bayrische Innenminister Günther Beckstein (CSU) wird am 9. Oktober in einer Sondersitzung des Landtags zum neuen Ministerpräsidenten des Bundeslandes Bayern gewählt werden und beerbt damit Edmund Stoiber.

"Bayerischer Ministerpräsident" in den Nachrichten