Bedřich Smetana

Bedřich SmetanaAudio-Datei / Hörbeispielanhören?/i [ˈbɛdr̝ɪx ˈsmɛtana] (* 2. März 1824 als Friedrich Smetana in Litomyšl; † 12. Mai 1884 in Prag) war ein tschechischerKomponist der Romantik. Sein bekanntestes Werk ist Die Moldau(Vltava) aus dem sinfonischen Zyklus Mein Vaterland(Má vlast).

mehr zu "Bedřich Smetana" in der Wikipedia: Bedřich Smetana

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Prag wird Smetanas sinfonischer Zyklus Má vlast (Mein Vaterland) erstmals in seiner Gesamtheit aufgeführt.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Bedřich Smetana stirbt in Prag. Bedřich (Friedrich) Smetana anhören war ein böhmischer Komponist der Romantik. Sein bekanntestes Werk ist Die Moldau (Vltava) aus dem sinfonischen Zyklus Mein Vaterland (Má Vlast).
Geboren:
thumbnail
Bedřich Smetana wird in Litomyšl, Ostböhmen geboren. Bedřich (Friedrich) Smetana anhören war ein böhmischer Komponist der Romantik. Sein bekanntestes Werk ist Die Moldau (Vltava) aus dem sinfonischen Zyklus Mein Vaterland (Má Vlast).

thumbnail
Bedřich Smetana starb im Alter von 60 Jahren. Bedřich Smetana war im Sternzeichen Fische geboren.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1971

Gründung:
thumbnail
Pell Mell ist eine aus Marburg stammende Band. Sie galt als deutsche Antwort auf die holländische Klassik-Rockband "Ekseption" und hatte mit einer Klassik-Rock-Cover-Version des Titels "Moldau" (nach Die Moldau von Bedřich Smetana) einen Single-Erfolg.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1846

Werk > Orgelmusik:
thumbnail
Sechs Präludien

1845

Werk > Orgelmusik:
thumbnail
Choralbearbeitung "Gott sei uns gnädig und barmherzig"

1845

Werk > Orgelmusik:
thumbnail
Fuge A-Dur

Kunst & Kultur

thumbnail
Musik & Theater: Mit der Uraufführung von Bedřich Smetanas Oper Libuše wird das Prager Nationaltheater eröffnet.
thumbnail
Musik & Theater: Die Oper Der Kuß von Bedřich Smetana wird in Prag uraufgeführt.

1874

thumbnail
Musik & Theater: 27. März: Uraufführung der ersten Fassung der Oper Zwei Witwen von Bedřich Smetana in Prag
thumbnail
Musik & Theater: Die Uraufführung der Oper Dalibor von Bedřich Smetana mit dem Libretto von Josef Wenzig erfolgt anlässlich der Grundsteinlegung des Nationaltheaters in Prag.
thumbnail
Musik & Theater: Die komische Oper Die verkaufte Braut von Bedřich Smetana auf ein Libretto von Karel Sabina hat ihre Uraufführung in Prag.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1942

thumbnail
Film: Die goldene Stadt ist ein deutscher Spielfilm in Agfacolor von Veit Harlan aus dem Jahr 1942.

Stab:
Regie: Veit Harlan
Drehbuch: Veit Harlan, Alfred Braun, Werner Eplinius
nach dem Schauspiel von Richard Billinger
Produktion: Ufa (sh. UFA )
Musik: Hans-Otto Borgmann,
nach Motiven von Bedřich Smetana
Kamera: Bruno Mondi (Agfacolor )

Besetzung: Kristina Söderbaum, Eugen Klöpfer, Annie Rosar, Dagny Servaes, Paul Klinger, Kurt Meisel, Rudolf Prack, Liselotte Schreiner, Hans Hermann Schaufuß, Frida Richard, Inge Drexel, Walter Lieck, Ernst Legal, Maria Hofen, Valy Arnheim, Else Ehser, Hugo Flink, Josef Dahmen, Karl Harbacher, Emmerich Hanus

1932

thumbnail
Film: Die verkaufte Braut ist eine von Max Ophüls 1932 gedrehte Verfilmung der Komischen Oper Die verkaufte Braut von Bedřich Smetana. Diese Produktion war die erste Filmoper.

Stab:
Regie: Max Ophüls
Drehbuch: Curt Alexander Max Ophüls Karel Sabina (Libretto)
Produktion: Reichsliga-Film (Produktionsleiter: Karl Ritter )
Musik: Theo MackebenBedřich Smetana (Oper)
Kamera: Reimar Kuntze Franz Koch
Schnitt: Paul May

Besetzung: Willi Domgraf-Fassbaender, Jarmila Novotna, Otto Wernicke, Hermann Kner, Maria Janowska, Paul Kemp, Karl Valentin, Liesl Karlstadt, Annemarie Sörensen, Max Nadler, Max Schreck, Therese Giehse, Beppo Brem, Kurt Horwitz, Dominik Löscher

"Bedřich Smetana" in den Nachrichten