Beilngries

Beilngries ist eine Stadt im oberbayerischen Landkreis Eichstätt und ein staatlich anerkannter Erholungsort.

mehr zu "Beilngries" in der Wikipedia: Beilngries

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Monika Bittl wird in Beilngries geboren. Monika Bittl ist eine deutsche Autorin.

1962

Geboren:
thumbnail
Renate Liebold wird in Beilngries geboren. Renate Liebold ist eine deutsche Soziologin und Hochschullehrerin.
Geboren:
thumbnail
Hans Mendl wird in Beilngries geboren. Hans Mendl ist ein deutscher römisch-katholischer Theologe.
Geboren:
thumbnail
Bernhard Gmehling wird in Beilngries geboren. Bernhard Gmehling ist ein deutscher Richter und Kommunalpolitiker (CSU).
Geboren:
thumbnail
Karl Brand (Biochemiker) wird in Beilngries geboren. Karl Brand war ein deutscher Biochemiker.

Politik & Weltgeschehen

1994

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
1994–2008: Franz Xaver Uhl (CSU), dieser war von 2008 bis zu seinem Tod Landrat des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1953

thumbnail
Werk: Bernhard von Weimar vor Beilngries. Festakt zur 900-Jahrfeier der Stadt Beilngries in zwei Bildern mit einer Einführung. Kallmünz (Heinz Schauwecker)

1764

thumbnail
Werk: Schloss Hirschberg: Ölgemälde im Kaisersaal: Kaiserin Maria Theresia, Kaiser Franz I., Kaiser Joseph II., Isabella von Parma, vier Habsburger Prinzen (sämtlich 1760); Rittersaal: Deckengemälde „Opferung der Iphigenie“ und Ölgemälde: Graf Gebhard VII., Fürstbischof Raymund Anton Graf von Strasoldo (1783), Ansichten von Städten des Hochstifts Eichstätt (Eichstätt, Beilngries mit Hirschberg, Berching, Abenberg, Greding, Ornbau, Spalt) (1765/66) (Johann Michael Franz (Maler))

1678

thumbnail
Bauwerke: Beilngries, Fürstbischöfliches Bräuhaus, Hauptgebäude, stattlicher Steilgiebelbau, Giebel fünfgeschossig, rückwärts mit Aufzugsluken, Eckerker, wohl von Jakob Engel

"Beilngries" in den Nachrichten