Belagerung von Maastricht (1673)

Die Belagerung von Maastricht fand im Rahmen des Holländischen Krieges vom 13. bis zum 26. Juni 1673 statt. Gegen eine niederländisch-spanische Besatzung kämpften die Franzosen. Geführt wurden die Belagerer von König Ludwig XIV. persönlich, die eigentliche Belagerung aber leitete Sébastien Le Prestre de Vauban. Dieser setzte dabei erstmals neuartige Techniken des Belagerungskrieges ein. Die Stadt kapitulierte schließlich.

mehr zu "Belagerung von Maastricht (1673)" in der Wikipedia: Belagerung von Maastricht (1673)

Chronologische Liste der wichtigsten Ereignisse

1673

thumbnail
Belagerung von Maastricht (13. Juni26. Juni) (Holländischer Krieg)

"Belagerung von Maastricht (1673)" in den Nachrichten