Belagerung von Sarajevo

Die Belagerung der Stadt Sarajevo durch die Armee der bosnischen Serben, Einheiten der verbliebenen jugoslawischen Bundesarmee und Paramilitärs war eines der zentralen Ereignisse im Bosnienkrieg. Sie folgte der Unabhängigkeitserklärung des Staates Bosnien und Herzegowina mit seiner Hauptstadt Sarajevo von Jugoslawien.

Sie begann mit der Einnahme des internationalen Flughafens im Vorort Ilidža durch die Jugoslawische Volksarmee in der Nacht vom 4. auf den 5. April 1992 und endete am 29. Februar 1996 durch das Eingreifen westlicher Staaten. Sie war mit 1.425 Tagen die längste Belagerung im 20. Jahrhundert. Die Luftbrücke, die zur Versorgung von Hunderttausenden eingeschlossenen Menschen aufrechterhalten wurde, dauerte länger als die Berliner Luftbrücke.

mehr zu "Belagerung von Sarajevo" in der Wikipedia: Belagerung von Sarajevo

Geboren & Gestorben

1976

thumbnail
Geboren: Inela Nogić wird in Sarajevo geboren. Inela Nogić wurde als Amateur-Model weltberühmt, als sie während der Belagerung von Sarajevo im Bosnienkrieg im Jahr 1993 einen Miss opkoljenog Sarajeva (Miss belagertes Sarajevo) genannten Schönheitswettbewerb gewann.
thumbnail
Geboren: Stanislav Galić wird in Goles, Bosnien und Herzegowina geboren. Stanislav Galić bosnischer Serbe, ist ein ehemaliger General der VRS, der vom ICTY zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Von 1992 bis 1994 war er Kommandant des Sarajevo-Romanija-Korps, das die umliegenden Hügel von Sarajevobesetzte und zahlreiche Kriegsverbrechen an der Zivilbevölkerung beging.
thumbnail
Geboren: Dragomir Milošević wird in Murgaš geboren. Dragomir Milošević ist ein ehemaliger General der Vojska Republike Srpske (Armee der Serben in Bosnien und Herzegowina, kurz: VRS), der wegen Kriegsverbrechen während der Belagerung von Sarajevo verurteilt wurde.
thumbnail
Geboren: Jovan Divjak wird in Belgrad, Jugoslawien, heute Serbien geboren. Jovan Divjak ist ein bosnisch-serbischer General. Er wird wegen seiner Rolle als Kommandeur der sogenannten Territorialeinheiten bei der Belagerung von Sarajevo während des Bosnienkrieges von vielen Bosniern als „Held der Verteidigung Sarajevos“ angesehen. Er war der einzige serbische General, der in der bosnischen Armee in der Führungsebene tätig war.

Beispiele

1992

thumbnail
Belagerung von Sarajevo (Häuserkampf (Militär))

Geschichte

1992

thumbnail
Versorgung während der langjährigen Belagerung von Sarajevo (bis 1996) (Luftbrücke)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Bei der Belagerung von Sarajevo beginnt der durch Kriegseinwirkungen ausgelöste Brand der Nationalbibliothek Bosnien und Herzegowina. Die Nationalbibliothek wird von der serbischen Armee beschossen. Tausende unersetzlicher Werke gehen bei dem in den nächsten Tag hineinreichenden nächtlichen Brand verloren. Es verbrennen mehr als zwei Millionen Bücher und Dokumente.

1992

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Bei der Belagerung von Sarajevo beginnt der durch Kriegseinwirkungen ausgelöste Brand der Nationalbibliothek Bosnien und Herzegowina, der bis in den nächsten Tag hineinreicht. Tausende unersetzliche Werke gehen verloren. (25. August)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1995

Film:
thumbnail
Noch während der Belagerung von Sarajewo wird das Sarajevo Film Festival gegründet.

Tagesgeschehen

thumbnail
Den Haag/Niederlande: Momčilo Perišić, von 1993 bis 1998 Generalstabschef der Jugoslawischen Volksarmee, wird vom Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien wegen seiner führenden Rolle bei der Belagerung von Sarajevo, für einen Raketenangriff auf Zagreb und politischer Beteiligung am Massaker von Srebrenica zu 27 Jahren Haft verurteilt.
thumbnail
Sarajevo: Die Bauarbeiten für den Sarajevo-Tunnel, einem Fluchttunnel während der Belagerung von Sarajevo (1992–1995), beginnen.

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

2012

Jahreswidmungen:
thumbnail
20. Jahrestag des Beginns der Belagerung von Sarajevo am 5. April

"Belagerung von Sarajevo" in den Nachrichten