Benjamin Völz

Benjamin Völz im April 2010
Bild: Helen Krüger

Benjamin Völz (* 13. Mai 1960 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Off-Sprecher und Synchronregisseur. Unter dem Pseudonym Ben Gash ist er zudem als Maler und Musiker tätig. Einem breiten Publikum ist Völz vor allem als deutsche Stimme von Keanu Reeves, David Duchovny, James Spader, Eric Bana, Charlie Sheen und Matthew McConaughey bekannt.

mehr zu "Benjamin Völz" in der Wikipedia: Benjamin Völz

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Benjamin Völz wird in Berlin geboren. Benjamin Völz ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Hörspielsprecher, Dialogbuchautor und Synchronregisseur. Unter dem Pseudonym Ben Gash ist er zudem als Maler und Musiker tätig. Einem breiten Publikum ist Völz vor allem als deutsche Stimme von Keanu Reeves, David Duchovny, James Spader, Charlie Sheen und Matthew McConaughey bekannt.

thumbnail
Benjamin Völz ist heute 57 Jahre alt. Benjamin Völz ist im Sternzeichen Stier geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2007

Film:
thumbnail
Tropenfieber

1991

Film:
thumbnail
Napoléon et l ’Europe

1988

Film:
thumbnail
Der Bettler vom Kurfürstendamm

1987

Film:
thumbnail
Jokehnen

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung:
thumbnail
Die Silhouette in der Kategorie „Synchronschauspieler Serie“ als Stimme von Charlie Sheen in Two and a Half Men

"Benjamin Völz" in den Nachrichten